MetaTrader 5 Hilfe

Handelskonten verwalten

Trader können mit mehreren Konten in einer Handelsplattform arbeiten. Die Konten können von verschieden Brokern sein. Die genutzten Konten werden gespeichert und im Navigator angezeigt und werden nach Servernamen gruppiert.

Zwischen Konten wechseln

Zu einem anderen Konto wechseln können Sie mit einem Doppelklick im Navigator.

Um ein Handelskonto zu verwalten öffnen Sie das Kontext-Menü im Navigator

  • Die Handelsplattform kann eingestellt werden, den automatischen Handel nach dem Wechsel eines Kontos zu deaktivieren. Dies hilft versehentliche Handelsaktivitäten eines Roboters zu vermeiden. Aktivieren Sie dazu die Option "Automatisches Handel beim Kontowechsel deaktivieren".
  • Für höhere Sicherheit können Sie die Funktion des Speicherns der Log-In-Daten deaktivieren. Dies funktioniert durch das Deaktivieren der Funktion "Persönliche Daten speichern und bei Programmstart nutzen". Wenn Sie die Funktion deaktivieren, müssen Sie das Passwort jedes mal erneut eingeben.

Demo-Konten sind gekennzeichnet durch das SymbolDemo-Konto, Real-Konten haben das IconLive-Konto. Eine unbegrenzte Anzahl an Demo-Konten kann mit der Plattform geöffnet werden. Jedoch können Live-Konten nicht in der Plattform eröffnet werden. Dies ist nur über einen Broker möglich.

Die folgenden Verwaltungsfunktionen sind im Kontext-Menü verfügbar:

  • Konto eröffnen Konto öffnenEröffnen eines Demo-Kontos. Auch möglich über die Taste Einfügen.
  • Handelskonto-Login Handelskonto-LoginVerbinden mit einem Handelsserver und einem Handelskonto. Dies ist auch möglich mit dem Doppelklick auf ein Konto oder durch die Taste Enter.
  • In MQL5.community einloggen In MQL5.community einloggen — Handelsplattform-Einstellungen öffnen und einloggen in MQL5.communityund Zugriff erhalten auf zusätzliche Services.
  • Passwort ändern Passwort ändern — öffnen des Fensters zur Änderung des Passworts.
  • Löschen Löschen — ausgewähltes Konto löschen. Die gleiche Aktion kann über die Löschen-Taste durchgeführt werden.
  • Einlagen transferieren Gelder transferierenEinlagen transferieren zwischen Konten. Dieser Befehl ist nur im Kontext-Menü des aktuellen Kontos verfügbar und wenn der Transfer der Einlagen auf dem Server erlaubt ist.
  • Zu Favoriten hinzufügen Zu Favoriten hinzufügen — ausgewähltes Konto zu den Favoriten hinzufügen.
  • Als Signal registrieren Als Signal registrieren — registrieren des ausgewählten Kontos im Signal Service. Ein Klick auf diesen Befehl öffnet die Signal-Erstellungsseite auf MQL5.community. Das ausgewählte Konto und der dazugehörige Broker werden automatisch in der Registrierung angezeigt.
  • Virtuellen Server registrieren Einen virtuellen Server registrieren — mit diesem Befehl können Sie einen virtuelle Server mieten um Ihre Plattform rund um die Uhr laufen zu lassen. Im Gegensatz zu normalen VDS oder VPS können Sie einen Server auswählen, der nahe an den Handelsservern Ihrer Broker steht, um die Latenzen zu minimieren.

Einlagen zwischen Konten transferieren

Die Handelsplattform erlaubt den Transfer von Gelder zwischen Konten auf dem gleichen Handelsserver. Gelder können nur vom momentan verbundenen Konto gesendet werden. Wählen Sie im Navigator "Gelder transferien" aus dem Kontextmenü aus.

Den Transfer von Einlagen im Kontextmenü anwählen und Empfänger festlegen

In der Dialogbox wählen Sie das Konto auf das Sie Einlagen transferieren wollen. Die Summe wird angegeben in der Währung des aktuellen Kontos. Die Summe kann den aktuellen Kontostand und die aktuelle freie Margin nicht überschreiten.

Um Einlagen zu transferieren, muss auf beiden Konten das Masterpasswort angegeben sein. Wenn OTP Authentifizierung für das Konto genutzt wird, muss das Einmalpasswort angegeben werden.

Einlagen werden transferiert als Kontostandsoperation: Eine Auszahlung auf dem einen Konto und eine Einzahlung auf dem anderen Konto.

  • Die Funktion zum Einlagentransfer muss auf dem Server aktiviert sein. Abhängig von den Einstellungen, gibt es einige Einschränkungen zum Transfer von Einlagen. Gelder dürfen nur auf Konten transferiert werden, die dem gleichen Namen und E-Mail-Adresse zugeordnet sind.
  • Einlagen können nur auf Konten des gleichen Handelsservers transferiert werden. Von einem Real-Konto können Gelder nur auf ein anderes Real-Konto transferiert werden und vom Demo auf ein Demo-Konto.
  • Die Konten müssen die gleiche Währung aufweisen.

Automatisches Erstellen neuer Demokonten anstelle ungültiger

Beim Versuch, sich in ein Demokonto einzuloggen, dessen Gültigkeitsdauer abgelaufen ist (der Server gibt den Fehler "Invlaid account" zurück), eröffnet die Plattform automatisch ein neues Demokonto. Es wird auf demselben Server erstellt (vorausgesetzt, dass der Broker die Eröffnung von Demokonten über die Plattform nicht verboten hat).

Das abgelaufene Demokonto wird direkt im Navigatorfenster gelöscht, denn man kann es nicht mehr gebrauchen: man kann sich weder in das Konto einloggen (es ist beim Broker gelöscht) noch sich seine Handelshistorie ansehen. Beim Löschen eines abgelaufenen Demokontos wird die folgende Meldung ins Journal der Plattform ausgegeben: current demo account 'XXXX' was deleted on trade server, new demo will be allocated.

Auf diese Weise hilft die Plattform dem Händler, die Arbeit unverzüglich zu starten sowie befreit ihn von der Notwendigkeit, alte und unnötige Daten selbst zu löschen.