MetaTrader 5 Hilfe

Plattform Logs

Nahezu alle Aktionen werden in den Log-Dateien der Plattform gespeichert. Die Logs zeigen wichtige Ereignisse: Synchronisierung mit dem Signalgeber beim Kopieren von Trades, Migrationsergebnisse, Order-Eröffnungen uvm.

Es gibt zwei Log-Typen in der Plattform:

  • Expert Journale werden angezeigt im Experten Tab in der Toolbox. Es beinhaltet Informationen über laufende Indikatoren und Expert Advisor, über Order-Eröffnungen, -Modifizierungen und viele weitere.
  • Die Plattform-Logs werden im Journal angezeigt. Es beinhaltet Informationen über Aktionen des Traders in der Plattform. Informationen über den Start der Plattform und alle Aktionen während der aktuellen Sessions, zum Beispiel dem Ausführen von Orders werden hier angezeigt.

Journale werden angezeigt im Experten und Journal Tab in der Toolbox.

Journal Logs werden als Tabelle mit folgenden Feldern angezeigt:

  • Zeit — Zeit des Eintrags;
  • Quelle — Event-Typ: Netzwerk, Alarm, Historie, Experts(inkl. Name des Programms), etc.;
  • Nachricht — Beschreibung des Events.

Alle Events werden entsprechend des Typs mit speziellen Symbolen angezeigt:

  • Information— informative Nachricht;
  • Warnung— Warnung;
  • Error— Fehlermeldung.

Die folgenden Befehle können im Kontext-Menü ausgeführt werden:

  • Öffnen Öffnen — öffnet den Ordner der die Dateien des Journals beinhaltet. Außerdem werden mit diesem Befehl alle aktuellen Meldungen in die Dateien gespeichert. Die Dateien werden gespeichert im Logs Verzeichnis, und exportierte Log-Dateien werden gespeichert in MQL5\Logs. Die Dateinamen korrespondieren mit dem Datum des Eintrags — JJJJMMTT.LOG. Vorherige Log-Dateien können so analysiert und gesichert werden, während die Plattform nur aktuelle Einträge anzeigt;
  • Kopieren Kopieren — kopiert die Informationen der ausgewählten Zeile in die Zwischenablage;
  • Senden Senden — sendet die aktuelle Datei an den Server-Administrator über das interne Nachrichten-System. Durch diesen Befehl wird eine neue Nachricht geöffnet, an die die aktuelle Datei angehangen ist;
  • Ansicht Ansicht — öffnet ein spezielles Programm zum Öffnen von Log-Dateien;
  • Leeren Leeren — entfernt das aktuelle Log. Die Log-Dateien werden dabei nicht vom Computer gelöscht und sind weiterhin als Log-Dateien verfügbar;
  • Automatisches Scrollen — wenn diese Option aktiviert ist, wird die Liste automatisch zum letzten Eintrag springen, wenn dieser neu in der Liste erscheint;
  • Automatisch anordnen — wenn diese Option aktiviert ist, wird die Listenanordnung automatisch ausgerichtet, wenn die Fenstergröße geändert wird;
  • Gitter — Gitterlinien aktivieren oder deaktivieren.

Log Viewer

Die Plattform hat ein spezielles Programm zur Ansicht von Log-Dateien. Es kann geöffnet werden über die "Ansicht" Option im Kontext-Menü des Logs.

Suchen Sie darin nach Einträgen oder filtern Sie die Log-Datei

Eine Such-Leiste (exakte Suche, Groß- und Kleinschreibung wird beachtet) und ein Filter (Kategorieauswahl) wird angezeigt. Zusätzlich können Sie einen Zeitrahmen für die Suche festlegen. Nach der Eingabe der Suchbedingungen, wählen Sie "Anfragen".

Die folgenden Befehle sind im Kontext-Menü des Log Viewers verfügbar:

  • Öffnen Öffnen — öffnet den Ordner der die Dateien des Journals beinhaltet. Außerdem werden mit diesem Befehl alle aktuellen Meldungen in die Dateien gespeichert. Die Dateien werden gespeichert im Logs Verzeichnis, und exportierte Log-Dateien werden gespeichert in MQL5\Logs. Die Dateinamen korrespondieren mit dem Datum des Eintrags — JJJJMMTT.LOG. Vorherige Log-Dateien können so analysiert und gesichert werden, während die Plattform nur aktuelle Einträge anzeigt;
  • Kopieren Kopieren — kopiert die Informationen der ausgewählten Zeile in die Zwischenablage;
  • Senden Senden — sendet die aktuelle Datei an den Server-Administrator über das interne Nachrichten-System. Durch diesen Befehl wird eine neue Nachricht geöffnet, an die die aktuelle Datei angehangen ist;
  • Suche Suche — öffnet das Suchfenster.
  • Nächster Eintrag Nächster Eintrag — findet den nächsten Eintrag der den Suchbedingungen entspricht.
  • Vorheriger Eintrag Vorheriger Eintrag — findet den vorherigen Eintrag der den Suchbedingungen entspricht.
  • Automatisches Scrollen — wenn diese Option aktiviert ist, wird die Liste automatisch zum letzten Eintrag springen, wenn dieser neu in der Liste erscheint;
  • Automatisch anordnen — wenn diese Option aktiviert ist, wird die Listenanordnung automatisch ausgerichtet, wenn die Fenstergröße geändert wird;
  • Gitter — Gitterlinien aktivieren oder deaktivieren.

Suche in Logs

Um ein Wort oder eine Phrase zu finden, klicken Sie "SucheSuche" im Kontext-Menü oder tippen "Strg+F".

Geben Sie ein Wort als Suchbegriff ein

Die Suche beinhaltet die folgenden Parameter:

  • Finden — Eingabefeld für den Suchbegriff;
  • Ganzen Suchbegriff finden — diese Option erlaubt Ihnen die Suche eines exakten, bestimmten Wortes;
  • Groß- und Kleinschreibung beachten — Beachtung der Groß- und Kleinschreibung umschalten;
  • Richtung hoch/runter — Suchrichtung ändern;
  • Nächster Eintrag — findet den nächsten Eintrag der den Suchbedingungen entspricht. Der gleiche Befehl kann mit F3 ausgeführt werden;
  • Abbrechen — Fenster schließen.

Alarme von Expert Advisors

Wenn Expert Advisor Alarme ausgeben mit der Alert(); Funktion, erscheint ein spezielles Dialog-Fenster, wenn der Alarm ausgelöst wird:

Alarme können Nutzer über wichtige Events informieren

Die Nachrichten von aktuellen Alarmen erscheinen oberhalb des Fensters. Der aktuelle und der vorherige Alarm des Expert Advisor werden angezeigt in der Tabelle:

  • Zeit und Datum;
  • Name der MQL5 Anwendung, Chart Symbol und Zeitrahmen;
  • Alarm-Nachricht.

Alarme können Nutzer über wichtige Events informieren. Das Alarm-Fenster öffnet sich auch, wenn die Plattform minimiert ist.