MetaTrader 5 Android Hilfe

MetaTrader 5 Android HilfeBenachrichtigungen

Benachrichtigungen

Der MetaTrader 5 für Android unterstützt Push-Benachrichtigungen. Push-Benachrichtigungen sind kurze Textnachrichten der PC-Version der Handelsplattform sowie von verschiedenen Diensten der MQL5.community.

Push-Benachrichtigungen sind sehr wichtig. Mit ihnen kann sich der Händler über die neuesten Updates auf dem Laufenden zu halten. Ein Expert Advisor, der auf einer Desktop-Handelsplattform läuft, kann einen Händler über neuen Signale informieren. Der Händler erhält ein Signal auf sein Handy und kann sofort über den MetaTrader 5 für Android einen Handelsauftrag erteilen.

Push-Benachrichtigung werden von jedem Gerät empfangen, unabhängig davon, ob MetaTrader 5 läuft oder nicht. Für all das wird eine mobile Internetverbindung benötigt.

Während der Installation des MetaTrader 5 für Android, wird ein eindeutiger Identifikator, die MetaQuotes ID dem Nutzer zugewiesen. Dieser Identifikator ist wie eine Telefonnummer. Mit ihr können verschiedene Anwendungen Nachrichten an den Nutzer senden.

Geben Sie Ihre MetaQuotes ID in Ihren Profilen in der MQL5.community und in der Handelsplattform an, um Push-Benachrichtigungen über wichtigen Ereignisse in der Gemeinschaft zu erhalten, wie: neue Kommentare, Veröffentlichungen, neue Anwendungen des Markets und vieles mehr.

Darüber hinaus können Sie direkt aus dem MetaTrader 5 für Android heraus mit Ihren Freunden und Kollegen der MQL5.community kommunizieren. Jegliche Kommunikation wird als Chat angezeigt, ähnlich denen, die in populären Messaging-Anwendungen verwendet werden.

Öffnen Sie den Bereich für Nachrichten mit dem Menü an der Seite oder unten.

Nachrichtenkategorien #

Alle Nachrichten, einschließlich der Push-Benachrichtigung der Desktop-Plattform und den Mitteilungen der MQL5.community, erscheinen als Chat. Sie können sie leicht durch die entsprechenden Avatars .

  • Ein Avatar wird durch die Initialen gebildet Chat – Chatten mit Nutzern der MQL5.community. Als Avatar werden Bilder aus dem Profil der MQL5.community oder, anhand der Initialen, ein automatisch erzeugtes Bild verwendet.
  • Eine Nachricht von Ihrem Broker Broker – Eine Nachricht von Ihrem Broker.
  • Eine Push-Benachrichtigung von der Desktop-Plattform Terminal – Push-Benachrichtigung, gesendet vom Desktop-Plattform.
  • Eine Nachricht aus der MQL5.community Community – Eine Nachricht aus der MQL5.community: neue Kommentare in Freelance, Statusänderungen Ihrer Veröffentlichung in der Code Base, dem Market und Ihren Signalen für Metatrader 5, den Ankündigungen neuer Veröffentlichungen etc.
  • Benachrichtigung über das Virtual Hosting Virtual Hosting – Nachrichten des Virtual Hosting: Mieten, Löschen, Updates der Plattform der virtuellen Server und mehr.

Die Historie der Nachrichten

  • Andere – Andere Nachrichten.

Sie können eine Nachricht in der Geschichte finden, verwenden Sie die Suchzeile – tippen Sie auf Sucheoben auf dem Feld.

Wenn eine der Kategorien ungelesene Benachrichtigungen enthält, wird die Anzahl neben dem Titel der Kategorie angezeigt.

Um alle Benachrichtigungen einer Kategorie zu löschen, streichen Sie mit Ihrem Finger von rechts nach links und dann tippen Sie auf "Löschen".

Benachrichtigungen über neue Nachrichten

Die Anzahl neuer, ungelesener Push-Benachrichtigungen wird im seitlichen Menü oder dem Feld unten angezeigt. Neue Nachrichten werden auch bei den Mitteilungen aufgeführt:

Benachrichtigungen über neue Nachrichten

Nachrichten lesen

Wenn ein blauer Kreis im Chat oben rechts erscheint, dann gibt es einen neuen Beitrag.

Um eine Nachricht zu lesen, klicken Sie auf den Beitrag in der Liste.

Nachrichten lesen

Löschen von Nachrichten

Löschen von Nachrichten

Um ein Chat zu löschen, halten Sie Ihren Finger länger (etwa eine Sekunde) darauf. Dann tippen Sie auf Löschen.

Chat mit den Nutzern der MQL5.community #

Der MetaTrader 5 für Android bietet die Möglichkeit zu chatten, um so ohne Verzögerung Nachrichten an Ihre Freunde und Kollegen der MQL5.community zu senden. Chat-Nachrichten werden als private Nachrichten an das Mitglied der MQL5.community gesendet.

Um einen Chat zu beginnen, müssen Sie sich anmelden: Klicken Sie auf "Anmelden" und tragen Sie Login und Passwort der MQL5.community ein.

Benachrichtigungen Authentifizierung

Sie können auch persönliche Nachrichten ohne Authentifizierung senden. Dafür müssen Sie die "persönliche Nachrichten" in den "Benachrichtigungen" Ihres Profils in der MQL5.community.

Senden einer persönlichen Nachricht

In diesem Fall werden die über die Website gesendeten Nachrichten nicht in der Historie der Chats anzeigen.

Chat

Um eine Nachricht zu schreiben, tippen Sie auf Neue E-Mailim Abschnitt "Nachrichten" und dann erscheint der gewünschte Adressat bereits nach dem Sie seine ersten Buchstaben eingegeben haben oder dessen Login in die Suchzeile:

Neue E-Mail Chat

Danach schreiben Sie Ihren Text und tippen dann auf Nachricht senden.

Gruppenchats und Kanäle #

Mit Gruppenchats und Kanälen können Sie Gleichgesinnte um sich versammeln. Erstellen Sie einen Kanal, um nützliche Informationen auszutauschen. Wenn Sie Handelsideen mit Ihren Freunden diskutieren möchten, erstellen Sie einen Gruppenchat und kommunizieren Sie in einer einzigen Umgebung, ohne zwischen verschiedenen Dialogen zu wechseln. Erstellen Sie eine Gruppe für Gleichgesinnte und diskutieren Sie Handelsideen.

Jeder Gruppenchat und Kanal kann öffentlich oder privat sein. Der Autor kann ihn als reinen Einladungs-Chat einrichten oder ihn für jeden offen machen. Ein Moderator kann in einem Kanal oder Chat für zusätzliche Kontrolle zugewiesen werden.

Tippen Sie auf Neue E-Mail in der Rubrik "Nachrichten" und wählen Sie dann "Neue Gruppe" oder "Kanal".

Erstellen eines Gruppenchats oder Kanals

Geben Sie den Namen an und wählen Sie die Teilnehmer aus. Standardmäßig wird Ihnen angeboten, Mitglieder aus Ihren MQL5.com-Freunden auszuwählen. Verwenden Sie die Suchleiste am oberen Rand des Bildschirms, um weitere Benutzer hinzuzufügen.

Sobald der Chat/Kanal erstellt ist, können Sie dessen Einstellungen konfigurieren. Tippen Sie auf Ändernam oberen Rand des Fensters.

Konfigurieren der Einstellungen für einen Gruppenchat oder Kanal

Sie können Folgendes für einen Gruppenchat einstellen:

  • Das Bild, das für die Gruppe in der Chatliste verwendet werden soll.
  • Name
  • Wenn Sie "Eingeschränkt" aktivieren, können nur Gruppenadministratoren und Moderatoren neue Mitglieder hinzufügen. Andernfalls kann jeder der Gruppe beitreten.
  • Wenn Sie die Option "Benachrichtigungen abschalten" aktivieren, erhalten Sie keine Benachrichtigungen über neue Nachrichten.
  • Mit dem entsprechenden Befehl am unteren Rand des Bildschirms können Sie Mitglieder hinzufügen und deren Berechtigungen verwalten. Tippen Sie auf den Namen eines Mitglieds, um die Nutzerberechtigungen zu bearbeiten. Die Liste der verfügbaren Berechtigungen finden Sie unten.

Folgendes kann für Kanäle eingestellt werden:

  • Das Bild, das für die Gruppe in der Chatliste verwendet werden soll.
  • Name
  • Das Bild, das für die Gruppe in der Chat-Liste verwendet werden soll
  • Ein Link zu Ihrer Website
  • Die Sprache des Inhalts, der im Kanal veröffentlicht wird. Die Sprache wird sowohl bei der Suche als auch bei der Anzeige des empfohlenen Kanals berücksichtigt (den Nutzern werden Kanäle in ihrer Sprache angezeigt)
  • Wenn Sie die Option "Öffentlich" aktivieren, können andere Nutzer Ihren Kanal über die Suche finden und ihm beitreten. Andernfalls werden alle Mitglieder nur manuell hinzugefügt.
  • Wenn Sie die Option "Benachrichtigungen abschalten" aktivieren, erhalten Sie keine Benachrichtigungen über neue Nachrichten.
  • Mit dem entsprechenden Befehl am unteren Rand des Bildschirms können Sie Mitglieder hinzufügen und deren Berechtigungen verwalten. Tippen Sie auf den Namen eines Mitglieds, um die Nutzerberechtigungen zu bearbeiten. Die Liste der verfügbaren Berechtigungen finden Sie unten.

Für Chats von Kanälen und Gruppen gibt es folgende Berechtigungen

  • Administrator – kann anderen Mitgliedern beliebige Berechtigungen erteilen, Mitglieder entfernen, Beiträge löschen, Gruppen-/Kanalinformationen bearbeiten und den Kanal/die Gruppe schließen.
  • Moderator – kann anderen Nutzern die Rechte der Moderatorenstufe oder weniger erteilen, Nutzer mit Rechten, die nicht höher als die des Moderators sind, entfernen, Beiträge löschen.
  • Schreiber – kann Nachrichten schreiben und lesen.
  • Leser – kann nur Nachrichten lesen.

Mitglieder können über das Menü der Berechtigungen gelöscht werden.

Um zu verhindern, dass alle Teilnehmer neue Nachrichten an den Chat/Kanal senden, tippen Sie auf Menü und wählen Sie "Schließen". Sie können den Chat/Kanal jederzeit wieder öffnen.

Anmelden in der MQL5.community

Wenn Sie noch kein Konto haben, melden Sie sich bitte an, indem Sie auf den entsprechenden Button im Bereich "Nachrichten" tippen.

Bei der Anmeldung müssen Sie Ihren Login-Namen und Ihre E-Mail-Adresse angeben. Sobald Sie auf Anmelden tippen, wird eine E-Mail mit dem Passwort für das Konto in der MQL5.community an die angegebene Adresse gesendet.

Nach der Anmeldung werden Ihre Kontakte von der MQL5.community-Seite in den Chat-Bereich heruntergeladen: Freunde und Nutzer, mit denen Sie persönliche Nachrichten ausgetauscht haben. Dialoge werden nur dann synchronisiert, wenn Sie sie öffnen. Sobald Sie den Dialog eines Charts öffnen, wird Ihre gesamte Korrespondenz mit dem Benutzer heruntergeladen.

Anmelden

Anmelden und eine Login mit dem Konto bei Facebook #

Sie können entweder ein neues Konto für die MQL5.community erstellen, oder sich mit Ihrem Konto bei Facebook einloggen und auf alle Funktionen der Website zugreifen.

Tippen Sie im Login- oder Anmeldefenster auf "Weiter mit Facebook". Sie müssen sich mit den Daten Ihres Facebook-Kontos anmelden. Facebook wird Sie darüber informieren, dass die MetaTrader 5 Zugriff auf Ihr öffentliches Profil und Ihre E-Mail-Adresse hat. Ändern Sie diese Einstellungen nicht, da Ihre E-Mail für das Einloggen/Anmelden bei MQL5.community benötigt wird. Es ist sicher, da keine anderen Daten aus Ihrem Facebook-Konto verwendet werden.

Anmelden für ein Konto der MQL5.community via Facebook

Abschluss der Anmeldung über Facebook

Wen Sie sich über Facebook anmelden, können Sie sofort beginnen zu chatten.

Wenn Sie sich mit einem neuen Konto anmelden, müssen Sie Ihr Login eingeben.

Es wird ein Konto bei Facebook erstellt, dass Sie leicht in ein normales umwandeln können. Öffnen Sie die Webseite der MQL5.community, loggen Sie sich ein mit Ihren Details von Facebook und wechseln Sie zu den Einstellungen Ihres Profils – Sicherheit und geben Sie Ihr neues Passwort an. Danach können Sie sich mit Ihrem Login und Passwort authentifizieren, ohne die Konteninformationen von Facebook verwenden zu müssen.

Anmelden und eine Login mit dem Konto bei Google #

Sie können auch ein Google-Konto für die Registrierung und Anmeldung bei MQL5.com verwenden. Es ist schnell und bequem, da ein Google-Konto bereits auf jedem Android-Gerät eingerichtet ist und Sie es daher nur noch auswählen müssen..

Wen Sie sich über Google anmelden, können Sie sofort beginnen zu chatten.

Wenn Sie sich mit einem neuen Konto anmelden, müssen Sie Ihr Login eingeben.

Es wird ein Konto bei Google erstellt, dass Sie leicht in ein normales umwandeln können. Öffnen Sie die Webseite der MQL5.community, loggen Sie sich ein mit Ihren Details von Google und wechseln Sie zu den Einstellungen Ihres Profils – Sicherheit und geben Sie Ihr neues Passwort an. Danach können Sie sich mit Ihrem Login und Passwort authentifizieren, ohne die Konteninformationen von Google verwenden zu müssen.

Anmelden für ein Konto der MQL5.community via Google

Konfigurieren der Benachrichtigungen von der Desktop-Plattform aus #

Es gibt zwei Möglichkeiten von der Desktop-Plattform Push-Benachrichtigungen zu senden:

Aus eine MQL5-Anwendung

Die spezielle Funktion SendNotification ist nur in der Sprache MQL5 verfügbar und vermag Push-Benachrichtigungen an eine MetaQuotes-ID, die in den Einstellungen der Desktop-Plattform angegebenen ist, zu senden.

Mit der Alarm-Funktion

Die Desktop-Version der Handelsplattform ermöglicht es Ihnen, Warnmeldungen zu erstellen, um Sie über Ereignisse auf dem Markt zu informieren. Diese Funktion ist auf der Registerkarte "Warnungen" des Fensters "Werkzeuge" verfügbar. Einer der Benachrichtigungstypen ist die Push-Benachrichtigung.

Damit das Terminal Push-Benachrichtigungen versenden kann, öffnen Sie Optionen im Menü Extras. Als nächstes gehen Sie auf die Registerkarte "Benachrichtigungen".

Benachrichtigungen

Die folgenden Optionen stehen im Fenster "Benachrichtigungen" zur Verfügung:

  • Push-Benachrichtigungen einschalten – Aktivieren Sie diese Option, damit die Plattform Benachrichtigungen versenden kann.
  • Über Handelstransaktionen benachrichtigen – Die Plattform kann automatisch Nachrichten über Handelstransaktionen senden. Es werden keine Benachrichtigungen für fehlgeschlagene Operationen gesendet (z.B. wenn ein Auftrag wegen falscher Parameter abgelehnt wurde).

Nachdem Sie die Optionen eingerichtet haben, geben Sie eine oder mehrere, durch Kommata getrennte MetaQuotes-IDs an. Um Ihre MetaQuotes ID zu finden, öffnen Sie die Seite "Nachrichten" in der mobilen Version der Plattform.

Benachrichtigungen von MQL5.community konfigurieren #

Um über die neuesten Ereignisse auf MQL5.community auf dem Laufenden zu bleiben, können Sie festlegen, ob Sie Benachrichtigungen über Aktualisierungen auf der Website über den Abschnitt Einstellungen - Benachrichtigungen in Ihrem Profil erhalten möchten.

  • Benachrichtigung über persönliche Nachrichten
  • Benachrichtigung über Kommentare zu Ihren Blog-, Foreneinträgen etc.
  • Meldungen über die Bestätigung von Schritten im Freelance-Service;
  • Meldungen über den Ablauf der Phasen der Veröffentlichung von Produkten im Market, Veröffentlichungen von Artikel und Quellcodes in der Code Base
  • Nachrichten über Updates in den Bereichen Market, Artikel, CodeBase und Freelance
  • und viel mehr

Als nächstes gehen Sie zu Einstellungen - Sicherheit und geben Sie Ihre MetaQuotes-ID ein. Sie finden das auf der Seite der "Nachrichten" Ihrer mobilen Plattform.

Nutzerprofil der at MQL5.community

Einstellungen für den Nachrichtenempfang #

In den Einstellungen von MetaTrader 5 für Android können Sie die Parameter für den Empfang von Push-Benachrichtigung festlegen.

Die folgenden Einstellungen für die Nachrichten können Sie vornehmen:

  • MetaQuotes ID – Ihre eindeutige Kennung zum Empfangen von Nachrichten.
  • Vibration – Konfiguration der Vibration beim Empfang von Push-Benachrichtigungen: Niemals Vibrationen verwenden, nur im Modus Lautlos, immer Vibration verwenden.
  • Benachrichtigungsklingelton – Wählen Sie den Klingelton, mit dem Sie über den Eingang einer neuen Push-Benachrichtigung informiert werden wollen.
  • Inhalte automatisch herunterladen – diese Option setzt einen Modus für das Herunterladen von Anhängen:
  • Nie – lädt Anhänge nur nach manuellem Anklicken herunter.
  • Nur Wi-Fi verwenden – Anhänge werden automatisch heruntergeladen, wenn eine Verbindung zu einem Wi-Fi-Netzwerk besteht.
  • Immer – Dateien werden automatisch bei jeder Internetverbindung heruntergeladen, auch bei mobilen Netzwerken.

 

Benachrichtigungseinstellungen

Meine ID

Meine MetaQuotes-ID #

Während der Installation des MetaTrader 5 für Android wird die eindeutige MetaQuotes ID für jeden Nutzer erstellt. Sie wird verwendet, um Nachrichten von einer Desktop-Version der Handelsplattform sowie von Diensten der MQL5.community.

Sie können sich Ihre ID anzeigen lassen, indem Sie oben im Bereich Nachrichten auf MQID tippen.

Ihr mobiles Gerät kann sich nur mit der MetaQuotes ID registrieren, wenn dafür ein gültiges Google-Konto verwendet wird.