MetaTrader 5 Hilfe

Williams’ Percent Range

Williams’ Percent Range Technical Indicator (%R) ist ein dynamischer technischer Indikator, der überkaufte und überverkaufte Zustände des Markts anzeigt. Williams’ %R ist dem Stochastic Oscillator sehr ähnlich. Der einzige Unterschied ist, das %R eine umgedrehte Skalierung nutzt und der Stochastic Oszillator Glättung nutzt.

Indikator-Werte zwischen -80% und -100% zeigen einen überverkauften Markt an. Indikator-Werte zwischen -0% und -20% zeigen einen überkauften Markt an. Um den Indikator umgekehrt anzuzeigen, wird ein Minus Symbol vor den Williams' Percent Range Wert gesetzt. Dieses Symbol wird bei der Analyse ignoriert.

Wie mit allen Indikatoren, die überkaufte oder überverkaufte Zustände anzeigen, ist es am besten darauf zu warten, ob der Preis das Signal bestätigt. Zum Beispiel, wenn ein Indikator dieser Art einen überkauften Markt anzeigt, ist es sinnvoll zu warten, bis der Preis des Instruments tatsächlich umdreht.

Eine interessante Eigenschaft des Williams' Percent Range Indikators ist die verblüffende Fähigkeit Umkehrungen im Preis anzuzeigen. Der Indikator formt nahezu immer ein paar Tage vor dem Preis ein Hoch und dreht um. Das gleiche gilt für die umgekehrte Richtung.

Sie können die Handelssignale des Indikators testen, indem Sie einen Expert Advisor mit dem MQL5 Wizard erstellen.

Williams' Percent Range

Berechung

Nachfolgend steht die Formel zur Berechnung des %R Indikators, die sehr ähnlich zum Stochastic Oscillator ist:

%R = -(MAX (HIGH (i - n)) - CLOSE (i)) / (MAX (HIGH (i - n)) - MIN (LOW (i - n))) * 100

Wobei:

CLOSE (i) — heutiger Schlusspreis;
MAX (HIGH (i - n)) — höchstes Maximum in den Perioden n;
MIN (LOW (i - n)) — tiefstes Minimum im Zeitraum der Periode n.