MetaTrader 5 Android Hilfe

MetaTrader 5 Android HilfeKontenKontoverbindung

Kontoverbindung

Ein Login und ein Passwort werden für eine Verbindung mit einem Konto benötigt. Für den MetaTrader 5 für Android gibt es zwei Kontotypen: Master und Investor.

Mit dem Master-Passwort stehen dem Nutzer alle Funktionen der Plattform zur Verfügung. Bei einer Authentifizierung mit dem Investor-Passwort kann ein Nutzer lediglich den Kontostand zu sehen und die Preise zu analysieren, es gibt keine Möglichkeit in irgendeiner Form zu handeln. Der Zugang als Investor ist eine komfortable Art, den Handel auf dem Konto nur zu präsentieren.

Wenn Sie die Erweiterte Authentifizierung für das Konto verwenden, muss für eine Verbindung zusätzlich ein Zertifikat angegeben werden. Das Zertifikat muss auf Ihrem Gerät installiert werden.

Für den Zugang zum Konto tippen Sie auf Konto eröffnen auf der Seite der Kontenverwaltung. Wählen Sie als Nächstes den Server (Broker-Unternehmen) aus, auf dem Sie Ihr Konto eröffnet haben.

Standardmäßig werden nicht alle verfügbaren Server aufgelistet. Um den gewünschten Broker-Server zu finden, geben Sie den Namen in die Suchleiste ein.

  • Die ersten Suchergebnisse erscheinen, nachdem Sie drei Zeichen eingegeben haben.
  • Sie können sich auch an Ihren Broker wenden, um den entsprechenden Servernamen herauszufinden.

Nach Auswahl des Servers geben Sie die Verbindungsdaten im Block "Vorhandenes Konto verwenden" an:

  • Login – die Nummer des Kontos, das für die Verbindung verwendet wird.
  • Passwort – das Master-Passwort des Kontos.
  • Server – der Servername für die Verbindung.

In diesem Fenster wählen Sie "Login auf ein bestehendes Konto".

Server auswählen Neues Konto

Um sich einzuloggen, tippen Sie auf "Login" am unteren Rand des Fensters.

Aktivieren Sie die Option "Passwort sichern", dann werden Sie bei jedem Login automatische authentifiziert, ohne es jedes mal eingeben zu müssen. Wenn Sie das deaktivieren, müssen Sie immer wieder Ihr Passwort eingeben.