MetaTrader 5 Hilfe

MetaTrader 5 HilfeVirtuelles Hosting für 24/7 OperationServer registrieren

Server registrieren

Um eine virtuelle Plattform zu erhalten, verbinden Sie Ihr Handelskonto und öffnen das Kontextmenü des Navigators und wählen "Virtuellen Server registrierenVirtuellen Server registrieren".

Video anschauen: Virtuelle Plattform mieten

Video anschauen: Virtuelle Plattform mieten

Die detaillierte Beschreibung hilft Ihnen einen Server zu mieten. Es ist ganz einfach: Wählen Sie den nächstgelegenen Server, den passenden Zahlungsplan und lassen Sie Ihre Roboter und Signale 24 Stunden am Tag laufen.

Virtuellen Server registrieren

Dadurch wird der Abschnitt VPS geöffnet, und das System wählt automatisch den Server aus, der Ihrem Broker am nächsten liegt. Die Verbesserungen der Netzwerkverbindung werden im linken Teil des Fensters angezeigt: Das System liefert den Vergleich der Netzwerkverzögerungen zwischen Ihrem Terminal auf dem Hosting-Server und dem Makler-Server sowie zwischen Ihrem lokalen und dem Makler-Server. Eine niedrigere Netzwerklatenz bietet bessere Bedingungen für die Ausführung von Handelsoperationen, wie z.B. weniger Slippage und die geringere Wahrscheinlichkeit eines Re-Quotes.

Lesen Sie die Bedingungen für das Hosting und wählen Sie ein Abonnement aus.

Um eine virtuelle Plattform mieten zu können, müssen Sie ein gültiges MQL5.community-Konto besitzen. Wenn Ihr MQL5-Konto nicht unter Handelsplattform-Einstellungen angegeben ist, werden Sie aufgefordert, eines einzutragen.

Hosting-Angebote #

Wählen Sie ein passendes Hosting-Angebot aus: längere Mietzeiten sind kostengünstiger.

Die folgenden Pläne sind ebenfalls erhältlich:

  • Frei — kostenlose Hosting-Miete für ungenutzte Zeit. Diese Option erscheint, wenn Sie einen zuvor gemieteten VPS stornieren. In diesem Fall wird ungenutzte Hosting-Zeit auf Ihrem MQL5-Konto gutgeschrieben. Diese Zeit kann verwendet werden, um einen neuen VPS zu mieten.
  • Gesponsert — kostenloses Hosting; die Miete wird von Ihrem Broker bezahlt. Die Verfügbarkeit dieser Option hängt von Ihrem Broker ab. Bitte kontaktieren Sie Ihren Broker, um herauszufinden, wie Sie einen VPS kostenlos mieten können.

Sie können den gewählten Serviceplan erst nach Ablauf der Mietzeit ändern.

Automatische Verlängerung #

Wenn Sie möchten, dass der Mietzeitraum nach Ablauf des Abonnements mit demselben Zahlungsangebot verlängert wird, aktivieren Sie die Option "Abonnement bei ausreichender Deckung und Terminalaktivität automatisch verlängern".

Mit dieser Option können Sie sicher sein, dass Ihre Expert Advisors und Signal-Abonnements nicht durch das Ende der VPS-Periode beendet werden. Sie müssen den Zeitraum des Abonnements nicht überwachen, das System wird es automatisch verlängern.

Wenn das VPS-Abonnement ausläuft, werden Ihre Hosting-Daten komplett vom Server gelöscht. Sie können ihn zwar manuell wieder anmieten, aber in diesem Fall müssen Sie die gesamte Umgebung neu konfigurieren. Die Option der automatischen Verlängerung hilft, dieses Problem zu vermeiden.

Die automatische Verlängerung wird mit der gleichen Zahlungsmethode durchgeführt, die für den ersten Abonnementkauf verwendet wurde. Wenn Sie das Abonnement mit Ihrer Karte bezahlt haben, wird das System diese Karte verwenden. Wenn die Zahlung mit der gleichen Karte nicht möglich ist, wird die Gebühr von Ihrem MQL5-Konto abgebucht.

Um Sie vor unnötigen Zahlungen für inaktive Hosting-Abonnements zu schützen, überprüft das System den Hosting-Status während der automatischen Verlängerung. Wenn das Hosting gestoppt wurde, wird das Abonnement nicht erneuert.

Der Versuch, Ihr Hosting automatisch zu verlängern, beginnt früh, falls etwas schief gehen sollte. Am Tag vor dem Ablaufdatum versucht das System, die entsprechende Zahlung abzubuchen. Wenn die Verlängerung fehlschlägt, erhalten Sie eine Benachrichtigung an die in Ihrem MQL5-Konto angegebene E-Mail. Der neue Mietzeitraum beginnt nach dem Ablauf des aktuellen Zeitraums, nicht erst, wenn die Verlängerung tatsächlich berechnet wird.

Zahlung #

Wählen Sie im letzten Schritt das Zahlungssystem aus.

Wählen Sie ein Zahlungssystem aus

Um das Hosting-Abonnement von Ihrem MQL5.community-Kontostand zu bezahlen, wählen Sie die Option MQL5. Wenn Sie nicht genug Geld auf Ihrem Konto haben, müssen Sie nicht unbedingt auf die Website gehen und Geld auf Ihr Konto einzahlen. Eine Zahlung für das Hosting-Abonnement kann direkt über eines der Zahlungssysteme überwiesen werden. Wählen Sie eine der verfügbaren Optionen aus und folgen Sie den Anweisungen des Systems, um die Zahlung abzuschließen. Um eine klare und einheitliche Historie gemieteter, virtueller Server zu erhalten, wird der erforderliche Betrag zunächst auf Ihr MQL5.community-Konto überwiesen, von dem eine entsprechende Zahlung vorgenommen wird.

Nach der Zahlung ist der VPS einsatzbereit

Nachdem Sie für das VPS-Abonnement bezahlt haben, können Sie die Plattformumgebung sofort auf den virtuellen Server migrieren. Wählen Sie den gewünschten Migrationstyp und klicken Sie auf "Migrieren". Wenn die Plattform nicht für die Migration bereit ist, können Sie sie später durchführen.

Mit der Anmietung des Service Virtual Hosting erklären Sie sich mit den Regeln des Service einverstanden. Lesen Sie sie sorgfältig durch.