MetaTrader 5 iPhone/iPad Hilfe

Push-Benachrichtigungen

Push-Benachrichtigungen

Der MetaTrader 5 für iPhone unterstützt Push-Benachrichtigungen. Push-Benachrichtigungen sind kurze Textnachrichten, die von der PC-Version der Handelsplattform sowie von verschiedenen Diensten der MQL5.community an das Gerät gesendet werden können.

Push-Benachrichtigungen sind sehr wichtig. Händler können sich immer über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden halten. Ein Expert Advisor, der auf der PC-Version der Handelsplattform arbeitet, kann den Händler sofort über das Auftreten eines neuen Handelssignals informieren. Der Händler wird, wo immer er auch ist, ein Signal auf sein mobiles Gerät erhalten und kann dann über seinen MetaTrader 5 für iPhone handeln.

Während der Installation des MetaTrader 5 für iPhone, wird ein eindeutiger Identifikator, die MetaQuotes ID dem Nutzer zugewiesen. Dieser Identifikator ist wie eine Telefonnummer. Mit ihr können verschiedene Anwendungen Nachrichten an den Nutzer senden.

Push-Benachrichtigung werden von jedem Gerät empfangen, unabhängig davon, ob MetaTrader 5 läuft oder nicht. Alles, was Sie benötigen, ist eine mobile Verbindung.

Push-Benachrichtigung werden in der Mitteilungen Ihres Gerätes angezeigt:

Nachrichten in der MitteilungszentraleMitteilungszentrale

Die gesamte Historie der Push-Benachrichtigung wird im MetaTrader 5 für iPhone gespeichert und kann jederzeit abgerufen werden:

Die Historie der Nachrichten

Geben Sie Ihre MetaQuotes ID in Ihren Profilen in der MQL5.community und in der Handelsplattform an, um Push-Benachrichtigungen über wichtigen Ereignisse in der Gemeinschaft wie neue Kommentare, Veröffentlichungen, neue Anwendungen des Markets und vieles mehr zu erhalten.