MetaTrader 5 Hilfe

Handelsoperationen

Handelsoperationen

Die fundamentale Regel des profitablen Tradings an den Finanzmärkten ist niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen. Das Hauptaugenmerk der Plattform liegt im Bereitstellen der Möglichkeiten zum Ausführen von Buy- und Sell-Operationen.

Dieser Abschnitt enthält generelle Informationen über Finanzinstrumente und zeigt Ihnen, wie Sie Handelsoperationen durchführen und Positionen verwalten können, sowie die Nutzung der Markttiefe.

Grundlagen

Bevor Sie beginnen die Trade-Funktionen der Plattform zu nutzen, müssen Sie ein klares Verständnis der standardmäßigen Begriffe und Funktionen besitzen. Erfahren Sie alles über Orders, Ausführungsarten, Filling Regeln über Trailing Stops und vieles mehr.

Markttiefe

Die Markttiefe (DOM) zeigt Angebote und Nachfrage zu den besten Preisen. Ein Tick-Chart mit Time & Sales Daten kann über die Markttiefe aufgerufen werden.

Marktübersicht

Die Marktübersicht zeigt alle wichtigen Preis-Informationen aller Instrumente auf einem Blick. Es lassen sich zusätzlich detaillierte Kontrakt-Details einblenden und der Ein-Klick-Handel ist möglich.

Options Board

All möglichen Optionen eine Handelsinstruments werden im Options Board angezeigt. Das Options Board bietet einen komfortablen Überblick über die Abhängigkeit des Optionswertes davon, wie nah sein Ausübungspreis am aktuellen Markt ist. Außerdem ermöglicht die Funktionen des Boards die Anzeige von impliziten Volatilitätsdiagrammen und Analysestrategien.

Trades ausführen

Die Handelsaktivität in der Plattform besteht aus dem Senden von Orders an den Broker, die von diesem ausgeführt werden. Sie können Ihre Kontohistorie einsehen, Alarme erstellen und vieles mehr.

Ein-Klick-Handel

Die Ausführungsgeschwindigkeit ist für das Traden essentiell. Die Plattform bietet herausragende Tools zum Handel mit nur einem Klick.