MetaTrader 5 Trading Terminal Build 1045: Neuer WebRequest

Was ist neu im MetaTrader 5

16 Januar 2015

Handelsterminal

  1. Vorbereitende Aktionen für die Unterstützung des virtuellen Hostings im MetaTrader 5. Der Service Virtual Hosting bietet die Möglichkeit, ein Terminal zu mieten, das rund um die Uhr ununterbrochen läuft. Eine der wichtigsten Features ist die Auswahl eines Servers, der am nächsten zum Server des Brokers gelegen ist, was die Netzwerkverzögerungen reduziert.




  2. Testagenten arbeiten nun in nur 64-Bit-Systemen. Diese Entscheidung geht mit der Notwendigkeit einher, mit der Entwicklung der IT-Branche Schritt zu halten. Der Verzicht auf alte Technologien erlaubt es, die Performance der Berechnungen zu erhöhen und MQL5 Cloud Network weiterzuentwickeln.


    Änderungen in den Komponenten der Plattform:

    • In 32-Bit-Version der Terminals wird die Verwendung von Remote-Agenten des MQL5 Cloud Netzwerkes nicht mehr verfügbar sein. Statt der Liste dieser Agenten wird die Meldung "Nur in 64-Bit-Versionen verfügbar" angezeigt.
    • MetaTester 5 Agents Manager wird nur in 64-Bit-Versionen verfügbar sein. Dementsprechend können Agenten nur in 64-Bit-Systemen installiert werden.


  3. Die Sortierung von Nachrichten nach Sprache wurde korrigiert, wenn die Sprachenliste in den Einstellungen des Terminals manuell angegeben wurde.
  4. Das Arbeiten mit einer großen Anzahl offener Orders wurde optimiert.
  5. Das Senden von Handelsanfragen wurde beschleunigt.
  6. Die Benutzerschnittstelle wurde für Bildschirme mit hoher Auslösung zusätzlich angepasst - Full HD und höher.

MQL5-Sprache

  1. Es wurde eine neue Form der Funktion WebRequest hinzugefügt:
    int WebRequest (string method, string url,string headers,int timeout, const char &data[], int data_size,char &result[], string &result_headers)

    Diese Funktion erlaubt es, den Inhalt des Headers einer HTTP-Anfrage explizit zu bilden, indem sie einen flexiblen Mechanismus für die Interaktion mit verschiedenen Web-Services bietet. Beispiel - Automatische Veröffentlichung mit WebRequest()

  2. Es wurden neue Eigenschaften eines Handelskontos hinzugefügt. Auf diese Eigenschaften kann man mithilfe der Funktion AccountInfoDouble zugreifen.

    • ACCOUNT_MARGIN_INITIAL - aktuelle Anfangsmargin auf dem Konto.
    • ACCOUNT_MARGIN_MAINTENANCE - aktuelle Maintenance-Margin auf dem Konto.
    • ACCOUNT_ASSETS - aktuelle Assets auf dem Konto.
    • ACCOUNT_LIABILITIES - aktuelle Verbindlichkeiten.
    • ACCOUNT_COMMISSION_BLOCKED - aktuelle eingefrorene Kommission.

  3. Es wurden neue Eigenschaften eines Finanzinstruments hinzugefügt:

    • SYMBOL_OPTION_STRIKE - Ausübungspreis einer Option. Die Eigenschaft wird durch die Funktion SymbolInfoDouble abgefragt.
    • SYMBOL_BASIS - Name des Basissymbols eines Finanzinstruments. Die Eigenschaft wird durch die Funktion SymbolInfoString abgefragt.
    • SYMBOL_OPTION_MODE - Typ der Option, der Wert wird mithilfe der Aufzählung ENUM_SYMBOL_OPTION_MODE gesetzt. 
    • SYMBOL_OPTION_RIGHT - Recht der Option, der Wert wird mithilfe der Aufzählung ENUM_SYMBOL_OPTION_RIGHT gesetzt. Die Eigenschaft wird durch die Funktion SymbolInfoInteger abgefragt.

  4. Es wurde die Funktion SymbolInfoMarginRate hinzugefügt - Abfragen des Wertes des Koeffizienten der Anfangs- und der Maintenance-Margin je nach Typ und Richtung einer Order.
  5. Die Arbeit der Funktion ChartIndicatorName wurde im Strategietester korrigiert.
  6. Es wurde ein Fehler bei der Kompilierung von Makros behoben, die das Einsetzen von Namen mithilfe von ## beinhalten.
  7. Es wurde ein Fehler beim Zurücksetzen des End-of-File Indikators behoben, wenn eine neue Datei geöffnet wird.

Verbesserungen anhand Crash-Logs.

Die Dokumentation wurde aktualisiert.

Die Aktualisierung wird über LiveUpdate verfügbar sein.