MetaTrader 5 iPhone/iPad Hilfe

Accumulation/Distribution

Accumulation/Distribution

Der Accumulation/Distribution, ein technischer Indikator, der durch die Veränderungen der Preise und der Volumina bestimmt wird. Das Volumen wirkt als Gewichtungskoeffizient bei der Preisänderung - je höher der Koeffizient (das Volumen) ist, desto größer wird der Beitrag der Preisänderung (für diesen Zeitraum) im Wert des Indikators sein.

Tatsächlich ist dieser Indikator eine Version des gebräuchlicheren Indikators On Balance Volume. Beide Indikatoren bestätigen die Veränderungen des Preises durch ein geändertes Volumen.

Steigt der Indikator Accumulation/Distribution, heißt das, dass am Markt überwiegend gekauft wird, denn der Hauptanteil des Volumens fließt in steigende Preise. Fällt der Indikator, bedeutet es, der Markt verkauft und die Volumina fließen in fallenden Kurse.

Eine Divergenz zwischen dem Accumulation/Distribution Indikator und den Kursen zeigt eine mögliche Umkehr der Preisentwicklung an. In der Regel zeigt eine solche Divergenz bereits in die Richtung, in die sich die Preise bewegen werden. Wenn also der Indikator steigt, der Preis aber noch fällt, ist eine Trendumkehr zu erwarten

Accumulation/Distribution

Berechnung

Ein bestimmter Anteil des täglichen Volumens wird zum aktuellen Gesamtvolumen entweder hinzugezählt oder davon abgezogen. Je näher der Schlusskurs beim Tagesmaximum liegt, desto größer ist sein hinzugezählter Anteil. Je näher der Schlusskurs beim Tagesminimum liegt, desto größer ist der Anteil, der abgezogen wird. Ist der Schlusskurs genau in der Mitte zwischen dem Maximum und Minimum, dann ändert sich der Indikator nicht.

A/D(i) =((CLOSE(i) - LOW(i)) - (HIGH(i) - CLOSE(i)) * VOLUME(i) / (HIGH(i) - LOW(i)) + A/D(i-1)

Wobei:

A/D(i) – Indikatorwert des Accumulation/Distribution der aktuellen Bar;
CLOSE(i) – Schlusskurs der Bar;
LOW(i) – Tief der Bar;
HIGH(i) – Hoch der Bar;
VOLUME(i) – Volumen;
A/D(i-1) – Indikatorwert des Accumulation/Distribution der vorherigen Bar.