MetaTrader 5 Platform Build 2280

Was ist neu im MetaTrader 5

13 Dezember 2019

Terminal

  1. Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass ein Expert Advisor nicht aus dem Chart ohne Daten gelöscht werden konnte.
  2. Die Anzeige der Chart-Kopfzeilen unter Wine wurde korrigiert.

MQL5

  1. Verbesserte Lade- und Kompilierungsgeschwindigkeit von MQL5-Programmen.
  2. Ein Doppelklick auf ein Chart wird nun als Ereignis mit einem Klick an ein MQL5-Programm übergeben. Vorher wurde auf ein solches Ereignis nicht reagiert.
  3. Behoben wurde ein Fehler bei der Funktionsausführung von StringTrimRight.
  4. Hinzugefügt wurden die DirectX-Funktionen für 3D-Darstellungen.

Tester

  1. Es wurde ein Fehler behoben, der dazu führte, dass das Testsymbol in den Einstellungen leer blieb. Der Fehler kann auch das Ergebnis eines Wechsels zwischen Handelskonten mit unterschiedlichen Handelsinstrumenten sein. Das neue Verhalten: Wird das zuvor ausgewählte Symbol nicht auf dem aktuell verbundenen Handelskonto gefunden, wird stattdessen automatisch das erste verfügbare Symbol im Fenster der Marktübersicht ausgewählt.

MetaEditor

  1. Das Laden der Anwendungssymbole beim erneuten Öffnen von Projekteigenschaften wurde korrigiert.
Aktualisierte Übersetzungen der Nutzerschnittstellen.
Fehlerbehebungen auf Basis von Absturzberichten.