MetaQuotes Software Corp.

Nachrichten

2017

20 September 2017

CFH Clearing bietet Kunden MetaTrader 5 an

Einer der größten europäischen STP-Broker fügte seinem Portfolio von Handelsplattformen MetaTrader 5 hinzu. Laut dem Top-Manager von CFH Clearing entspricht dies der Strategie des Unternehmens, seinen Kunden eine breite Palette von Dienstleistungen sowie den Zugang zu den innovativsten Technologien zu bieten.

CFH Clearing ist der führende Liquiditätsanbieter für kleinere und mittlere institutionelle Kunden auf dem PoP (Prime of Prime) Interbankenmarkt. Als bankübergreifende STP-Plattform arbeitet der Provider mit 400 institutionellen Kunden aus 80 Ländern. CFH Clearing gehört zur Unternehmensgruppe TradeTech Group, der Abteilung für Finanzdienstleistungen von Playtech (notiert im FTSE 250 Index mit einer Marktkapitalisierung von 4 Milliarden Dollar).

Matthew Maloney, Geschäftsführer von CFH Clearing

Matthew Maloney, Geschäftsführer von CFH Clearing

"Wir freuen uns sehr, unseren Kunden die Multi-Asset-Plattform MetaTrader 5 anzubieten", sagt Matthew Maloney, Geschäftsführer von CFH Clearing. "Nun können unsere Kunden von Hedging-Möglichkeiten und fortgeschrittenen Handelstools der Plattform in der Praxis profitieren. MetaTrader 5 wird weltweit immer beliebter, und ich bin überzeugt, dass alle zukunftsorientierte Broker diese Plattform brauchen".

"Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit der Unternehmensgruppe CFH Group sowie über die Stärkung unserer partsnerschaftlichen Beziehungen", sagt Gaies Chreis, COO von MetaQuotes Software Corp. "MetaTrader 5 erweitert die Möglichkeiten der Kunden von CFH Clearing und hilft, neue Trader anzuziehen. Die weltweite Einführung der Multi-Asset-Plattform für den Hochfrequenzhandel mit Unterstützung für Hedging ist mehr als nur ein modischer Trend in der Branche, das ist eine bewusste Entscheidung für das technologisch fortschrittlichste Produkt auf dem Markt".

8 September 2017

Forexware stellt ein Gateway für die Verbindung von OTC-Handel und börslicher Ausführung in MetaTrader 5 bereit

Der bekannte amerikanische Systemintegrator entwickelte ein Gateway für die Verbindung von OTC-Handel und dem börslichen Handel mit Futures und Aktien in MetaTrader 5.

"Das ist das sicherste Tool für Broker, die eine schnelle End-to-End-Lösung brauchen", sagt Fred Scala, Global Head of Sales von Forexware. "Dank dem direkten Zugang zu Liquiditätsanbietern und 40 Börsen erlaubt das Gateway den Brokern, Einnahmen zu erhöhen. Die MetaTrader 5 Plattform und das Forexware Gateway ergänzen das Produktangebot unseres Unternehmens. Wir liefern Brokern erstklassige Lösungen, darunter Tools zum Risiko-Management, Werkzeuge für die Arbeit mit Preisdaten und Price Aggregator, die es erlauben, ein Brokerage-Geschäft am Devisenmarkt erfolgreich zu führen".

Fred Scala, Forexware

Als Hauptvorteile von Forexware Gateway to MetaTrader 5 nennen die Vertreter des Technologieanbieters:

  • die Unterstützung für volle Markttiefe mit der Aufteilung von Trades nach Tiefe direkt vom Liquiditätsanbieter
  • Ordertypen — es werden die Ausführungstypen "Fill-or-Kill" (FOK) und "Immediate-or-cancel" (IOC) unterstützt.

"Wir freuen uns sehr über das Release unseres Gateways zur fortgeschrittensten Handelsplattform auf dem Markt", fügt Fred Scala hinzu. "Wir sehen ein starkes Interesse von Brokern, die eine Multi-Asset-Plattform mit voller Markttiefe brauchen. Mit dem Gateway zu MetaTrader 5 haben wir ein Produkt erhalten, das hohen Ansprüchen institutioneller Kunden gerecht wird.

7 September 2017

Börsenliquidität von Halifax Investment Services für MetaTrader 5

Der bekannte australische Liquiditätsprovider bietet nun MetaTrader 5-Brokern sein Gateway an und verschafft Zugang zu tausenden Aktien, die von Unternehmen weltweit ausgegeben werden. Laut Führung von Halifax soll das den Brokern ermöglichen, Kunden anzuziehen, Profite zu erhöhen und einen guten Ruf unter Tradern zu sichern. Mit Büros in Australien, China, Neuseeland und den USA kann Halifax als Lösungsanbieter diese Technologie implementieren.

Jeff Worboys, Halifax Investment Services

Halifax ist einer der führenden Provider von Investitionslösungen und erbringt Dienstleistungen an institutionelle Kunden. Der Systemintegrator stellt den Brokern maßgeschneiderte Lösungen für unterschiedlichste Vermögenswerte bereit, einschließlich regionaler und internationaler Aktien, Optionen, Futures, Devisen und CFDs.

"Wir bieten den Brokern, die mit MetaTrader 5 arbeiten, Zugang zu europäischen, amerikanischen uns asiatischen Aktien, die an der Börse gehandelt werden. Das erlaubt es ihnen, ihre Produktpalette wesentlich zu erweitern und positiv aus der Masse der Konkurrenten hervorzustechen", sagt Jeff Worboys, Gründer und Geschäftsführer von Halifax Investment Services.

5 September 2017

170 Broker bieten MetaTrader 5 von Australien bis Brasilien an

Die Umstellung von Brokern auf den MetaTrader 5 geht weltweit weiter. Vor kurzem kündigten JFD Brokers, Alfa-Forex, FreshForex, IGM Forex und USGFX die Einführung der Plattform mit Unterstützung für Hedging-Konten an. Unter Unternehmen, die im Sommer 2017 ihren Tradern die Multi-Asset-Plattform für den Hochfrequenzhandel angeboten haben, sind auch der irische Broker Squared Financial Services, die brasilianische Terra Investimentos, Durian mit Sitz im Irak sowie SDT Brokerage zu erwähnen.

Die Anzahl der Broker, die zum MetaTrader 5 wechseln, steigt jede Woche. Derzeit bieten bereits über 170 Marktplayer ihren Kunden die Flagschiff-Plattform an. Diese Dynamik ist von einem schnellen Wachstum des B2B-Marktes um MetaTrader 5 geprägt: Immer mehr Systemintegratoren stellen sich auf die Entwicklung institutioneller Lösungen für die neue Plattform um und erfüllen damit die Bedürfnisse von Brokern.

"Von Beginn meiner Karriere am Devisenmarkt an verwende ich die Handelsplattformen von MetaQuotes", sagt Wasim Zayed, stellvertretender Geschäftsführer von IGM Forex Ltd. "Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass das universelle Anwendungen sind, welche ein seriöser Broker seinen Kunden anbieten kann. Die rasche Entwicklung des Devisenmarktes und die Änderungen von Regelungen wurden berücksichtigt und in die MetaTrader 5 Plattform integriert. Für uns war das ein wesentliches Argument dafür. In der ersten Phase werden unsere Kunden Basisfunktionen des MetaTrader 5 mit einer Hedging-Option entdecken, in der zweite Phase können sie die Markttiefe (Level II) mit einer tiefen Liquidität testen und in der dritten Phase wird es möglich sein, gewünschte Symbole direkt an der Börse zu handeln".

170 Broker bieten MetaTrader 5 von Australien bis Brasilien an

"Wir haben uns für den MetaTrader 5 entschieden, weil die Infrastruktur dieser Plattform den Bedürfnisse solcher sich schnell entwickelnden Brokerunternehmen wie JFD entspricht", sagt Mihail Kamburov, COO von JFD Brokers. "Diese fortgeschrittene Plattform bringt Flexibilität und Sicherheit unter einem Hut. Wir möchten gut gewappnet für eine neue Phase der technologischen Evolution sein, und die neuesten Innovationen in der Branche aufnehmen. MetaTrader 5 verfügt sowohl über neue als auch über verbesserte Funktionen. Dazu gehören Wirtschaftskalender und erweiterte Sets von Ordertypen und Zeitrahmen. Um unseren Tradern einen zusätzlichen Vorteil zu bieten, stellten wir eine exklusive Version der Handelsplattform mit einem einzigartigen Set von Add-Ons zusammen, der eine Vielzahl an Zusatzfunktionen für die Verbesserung des Tradings beinhaltet".

"MetaTrader 5 ist eine optimale Plattform, die mit allen notwendigen Werkzeugen für den Handel an den Finanzmärkten und der vertrauten Benutzerschnittstelle des MetaTrader 4 ausgestattet ist", kommentiert die Einführung der Plattform Alexander Goryachev, führender Analyst von FreshForex. "Der erweiterte Set von Zeitrahmen und Tools für die technische Analyse erlauben es, den Markt zu analysieren und Preisbewegungen rechtzeitig zu erkennen. "Unsere Kunden konnten die Einführung des MetaTrader 5 kaum erwarten, um die verbesserten Funktionen der Plattform der neuen Generation auszuprobieren, und wir freuen uns sehr, ihnen diese Möglichkeit zu bieten."

25 August 2017

Neues MetaTrader 5 iOS Build 1649 mit der Marktstatistik zu Finanzinstrumenten

Die neue Version des MetaTrader 5 für iPhone und iPad bietet nun die Ansicht der Marktstatistik zu Finanzinstrumenten, die im Modus der Börsenausführung gehandelt werden. Dafür muss man das Menü des gewünschten Symbols in der Markttiefe öffnen und "Statistik" auswählen.

Neues MetaTrader 5 iOS Build 1649 mit Marktstatistik zu Finanzinstrumenten

Darüber hinaus haben wir das Arbeiten mit Positionen im Reiter "Handel" im neuen Build verbessert. Durch Tippen auf einer Position/Order werden detaillierte Informationen und verfügbare Aktionen angezeigt: Schließen, Modifizieren oder Erhöhen des Volumens einer Position sowie Öffnen des Charts des Symbols der Position.

Laden Sie die mobile Anwendung herunter und bekommen Sie den Zugang zu 160 verschiedenen Brokern, die den Handel mit Devisen, Aktien, Futures, CFDs und Kryptowährungen anbieten!

3 August 2017

Vereinfachte Anfrage auf die Eröffnung eines Realkontos in MetaTrader 5 Android Build 1642

Der neue MetaTrader 5 für Android bietet nun die Option einer schnellen Eröffnung vorläufiger (preliminary) Konten bei Brokern an. Bei der Eröffnung eines neuen Kontos in der Applikation wählen Sie die Option "Realkonto eröffnen" aus und finden Sie Ihren Broker in der Liste der Server. Nach der Ausfüllung eines Formulars mit persönlichen Daten bleibt es Ihnen nur noch der Anfrage ein Ausweisdokument und einen Kontoauszug beizufügen. Ihre Anfrage wird an den Broker weitergeleitet, der ein Realkonto für Sie eröffnen wird und wenn nötig zusätzliche Informationen anfordern kann.

Vereinfachte Anfrage auf die Eröffnung eines Kontos in MetaTrader 5 Android Build 1642

Laden Sie die mobile Version der Multi-Asset-Plattform Nummer Eins jetzt herunter und entdecken Sie ihre neuen Möglichkeiten. MetaTrader 5 für Android ermöglicht den Zugang zu 160 verschiedenen Brokern, die den Handel mit Devisen, Aktien, Futures, CDF und Kryptowährungen anbieten.

2 August 2017

Der australische Broker Vantage FX lanciert MetaTrader 5 mit Hedging

Die massive Migration auf MetaTrader 5 gewinnt auch in Australien an Fahrt. Einer der größten Broker des fünften Kontinents, Vantage FX, der durch die australische Finanzaufsicht ASIC reguliert wird, bietet nun seinen Kunden die Multi-Asset-Plattform für den Hochfrequenzhandel der letzten Generation an. Als Hauptvorteil des Produkts nennen die Vertreter von Vantage FX die breiten Möglichkeiten für Algotrading, dank denen Trader Handelssignale und Expert Advisors nutzen können. Darüber hinaus hebt der Broker einen integrierten Hedging-Modus hervor.

Der australische Broker Vantage FX lanciert MetaTrader 5 mit Hedging

"In der neuen Plattform hat MetaQuotes Software alle Funktionen, die den MetaTrader 4 zu einem ausgezeichneten Tool für den Devisenhandel gemacht haben, beibehalten und verbessert", kommentiert die Einführung von MetaTrader 5 David Bily, Direktor für Vertrieb und Marketing bei Vantage FX. "Die neueste Version des MetaTrader ist von großer Bedeutung für professionelle Trader, weil sie die Hedging-Funktion zur Verfügung stellt. Dies war für uns ein stichhaltiges Argument für die aktualisierte Plattform, denn die etablierte Partnerschaft zwischen Vantage FX und MetaQuotes Software zeugt davon, dass wir immer an vorderster Front der Technologien mitmarschieren, innovativ sind und Tradern ein fortschrittliches Produkt anbieten".

David Bily, Vantage FX

David Bily, Vantage FX

"Der Markt und die ganze Forex-Community entwickeln sich in Richtung des MetaTrader 5", setzt Herr Bily fort. "Wir gehen präventiv vor und möchten für diese Tendenz gut aufgestellt sein, um die sich ständig ändernden Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. MetaTrader 5 ist der vierten Version sehr ähnlich, aber vom Kern her ist das die Plattform einer neuen Generation für Kunden von Vantage FX. Neben der Möglichkeit, Devisen, Waren und Indizes zu handeln, erlaubt die MetaTrader 5 Plattform es, die Markttiefe unseres Liquiditätsanbieters zu sehen. Da sowohl der Netting- als auch der Hedging-Modus auf der MetaTrader 5 Plattform vorhanden sind, können Trader ihre Risiken immer unter Kontrolle haben".

27 Juli 2017

Tradologic wechselt zu MetaTrader 5

Der bekannte Technologieanbieter für Online-Trading Tradologic kündigte das Hinzufügen des MetaTrader 5 zu seinem Lösungsportfolio an. Dieser erstklassige Provider von Software im Bereich der Finanztechnologien arbeitet nach dem White-Label-Prinzip. Das Unternehmen bietet innovative Lösungen sowohl für bereits etablierte Broker, als auch für angehende Unternehmen an.


Die Vertreter von Tradologic teilen mit, dass viele Kunden des Unternehmens die Einführung des Handels mit Devisen und CFDs beabsichtigen. Das Ziel des Integrators besteht darin, seine Partnern bei der Beschleunigung des Geschäftswachstums zu unterstützen, indem sie das Dienstleistungsportfolio erweitern und innovative Plattformen einschließen. Die Broker, die ihren Kunden die ganze Palette von Finanzprodukten anbieten möchten, werden sicherlich die MetaTrader 5 Multi-Asset-Plattform für den Hochfrequenzhandel mit ihren leistungsstarken Services hochschätzen.

Michael Golod, TRADOLOGIC

Michael Golod, TRADOLOGIC

“Wir freuen uns sehr, die Zusammenarbeit mit MetaQuotes Software ankündigen zu dürfen", sagt Michael Golod, Geschäftsführer von Tradologic. "Die MetaTrader 5 Plattform hat unser Lösungsportfolio wesentlich erweitert. Als kundenorientiertes Unternehmen zielt Tradologic immer darauf ab, Bedürfnissen jedes Kunden gerecht zu werden und höchste Qualitätsstandards zu erfüllen. Nun haben wir uns das Ziel gesetzt, neue Märkte zu erobern und unsere Produktlinie weiter zu entwickeln.”

20 Juli 2017

Benutzerdefinierte Finanzinstrumente im neuen MetaTrader 5

Die neue Version der HFT-Plattform MetaTrader 5 (Build 1627) bietet die Option der Erstellung benutzerdefinierter Symbole. Nun können Trader beliebige Symbole erstellen, ihre Einstellungen konfigurieren, eigene Preisdaten importieren und sich ihre Charts ansehen. Später wird der Plattform die Option hinzugefügt, Historie in benutzerdefinierte Symbole direkt aus Expert Advisors zu importieren sowie Daten dieser Symbole in Echtzeit zu übertragen.

Benutzerdefinierte Finanzinstrumente im neuen MetaTrader 5

Eine weitere wichtige Neuheit ist das Filtern nach Volumen in Time & Sales. Nun können Sie Abschlüsse mit einem Volumen, das kleiner als das angegebene ist, ausblenden. Auf diese Weise werden im Time & Sales Fenster nur große Abschlüsse angezeigt, die den Markt am meisten beeinflussen.

Filtern nach Volumen in Time & Sales

Darüber hinaus wurde die Option hinzugefügt, die Markttiefe an einen aktiven Chart einzubinden. Bei der Ansicht des Charts eines anderen Symbols wird automatisch das gleiche Symbol in der Markttiefe angezeigt. Nun ist es nicht mehr nötig, die Markttiefe für jedes Symbol separat zu öffnen.

Markttiefe an einen aktiven Chart binden

Starten Sie die neue Version des MetaTrader 5 jetzt und entdecken Sie die neuen Möglichkeiten der Plattform!

19 Juli 2017

Liquiditäts-Aggregator von HUBECN für MetaTrader 5

HUBECN LLC veröffentlicht ein Gateway für die Integration des MetaTrader 5 in die HUBECN Engine, MetaTrader 5 FIX Bridge to HUBECN. Das Gateway gewährt den Brokern den Zugang zu hunderten Liquiditätsanbietern, indem es Kurse vereint und das Routing von Orders nach dem Prinzip "Best Bid and Offer" (BBO) ermöglicht. Zu Liquiditätsanbietern gehören unter anderem Integral, Hotspot, LMAX, CFH, SwissQuote Bank, ADS Securities, Sucden Financial, FXCM, TopFX, Think Markets und viele mehr.

Liquiditäts-Aggregator von HUBECN für MetaTrader 5

Das von HUBECN entwickelte Gateway ist auf der Basis von MetaTrader 5 Gateway API implementiert und besteht aus einer

  • Quelle von Kurs-Feeds, die die Markttiefe an den MetaTrader 5 Server sendet, und aus einem
  • Modul von Orders, welches MetaTrader 5 Orders an die HUBECN Engine weiterleitet und den MetaTrader 5 Server über die Änderungen des Orderstatus informiert. MetaTrader 5 FIX Bridge to HUBECN arbeitet mit allen Ordertypen, einschließlich Martkorders, Limit Orders, Stop-Limit sowie Stop-Orders.

Institutionelle Kunden können beliebige Instrumente einrichten, die von Liquiditätsanbietern bereitgestellt werden, einschließlich Devisen, Aktien, Futures, Kryptowährungen und Finanzderivate. Darüber hinaus kann das Gateway als eine Börsenlösung angeboten werden. In diesem Fall übernimmt es die Rolle einer Börse und kann Limit Orders und Marktorders nach jedem Symbol in Sekundenbruchteil zusammenführen.

Dmitry Batashvili, HUBECN LLC

Dmitry Batashvili, HUBECN LLC

"Das Gateway von HUBECN für den MetaTrader 5 erlaubt es, die Arbeit mit jedem Liquiditätsanbieter einschließlich Börsen zu organisieren", kommentiert die Zusammenarbeit Dmitry Batashvili, Geschäftsführer von HUBECN LLC. "Unsere Lösung stellt Brokern innovative Technologien für den Zugang zur globalen Liquidität bereit. Somit folgen wir den Grundsätzen der Markteffizienz und Transparenz. In Anbetracht einer kontinuierlichen Erweiterung der Anzahl von MetaTrader 5 Brokern rechnen wir mit einer starken Nachfrage von institutionellen Kunden".

17 Juli 2017

Panda Trading Systems führt MetaTrader 5 für die Erweiterung des CFD-Angebots ein

Nach der Einführung einer umfassenden Lösung für den Handel mit Kryptowährungen kündigte Panda Trading Systems das Hinzufügen der MetaTrader 5 Plattform zum innovativen Lösungspaket "Brokerage in a Box" an. Nun können angehende Broker den Handel mit CFD von Grund auf in Rekordzeit einrichten und ihren Kunden die ganze Palette von Symbolen anbieten: Forex-Symbole, Aktien, Indizes, Waren, Anleihen und Kryptowährungen mit Unterstützung für MetaTrader 5.

Panda Trading Systems führt MetaTrader 5 für die Erweiterung des CFD-Angebots ein

Panda Trading Systems spezialisiert sich auf der Entwicklung innovativer Technologien für die Finanzdienstleistungsindustrie. Seit 2006 liefert der Integrator vielen weltweit führenden Brokern maßgeschneiderte Software und erbringt Dienstleistungen, die es erlauben, die Tätigkeit des Unternehmens zu vereinfachen und die Ressourcen auf dem Geschäftswachstum zu konzentrieren.

Maor Lahav, Panda Trading Systems

Maor Lahav, Panda Trading Systems

"Ein unerwartet großes Interesse am Handel mit Devisen und CFD bedeutet auch eine große Anzahl neuer Brokerunternehmen mit verschiedenen Bedürfnissen und Geschäftsmodellen", sagt Maor Lahav, COO von Panda TS. "Eine integrierte Hedging-Option in MetaTrader 5 stellt eine leistungsstarke Lösung für viele Broker dar. Darüber hinaus ist das eine kundenfreundliche und stabile Handelsplattform, die immer eine große Beliebtheit unter Tradern genossen hat. Wir freuen uns sehr auf die Einführung der Plattform und auf die Fortsetzung der Zusammenarbeit mit MetaQuotes Software".

7 Juli 2017

Phillip Futures führt als erster Broker MetaTrader 5 auf dem Markt in Singapur ein

Das Unternehmen Phillip Futures mit Sitz in Singapur, Mitglied von PhillipCapital Group, freut sich, die Einführung der MetaTrader 5 Plattform anzukündigen. Das ist der erste Futures und Forex Broker in Singapur, der Tradern die Multi-Asset-Plattform der neuen Generation anbietet.

Phillip Futures führt als erster Broker MetaTrader 5 in Singapur ein

Neben der Möglichkeit, verschiedene Vermögenswerte auf der MetaTrader 5 Plattform zu handeln, nennen Vertreter des Brokers die Entwicklung von Expert Advisors für die Analyse von Preischarts und algorithmischen Handel als wichtigste Eigenschaft. Neben dem Devisenhandel können Kunden Handelsroboter auch beim Trading mit anderen Vermögenskategorien verwenden, welche der singapurische Broker in absehbarer Zeit einführen plant.

Phillip Futures begründet die Wahl mit der internationalen Beliebtheit und Benutzerfreundlichkeit des Produkts. Darüber hinaus betonen die Vertreter des Brokers, dass MetaTrader 5 innovative Tools für die technische Analyse und algorithmischen Handel bietet und die Implementierung komplexer Handelsstrategien ermöglicht. Dabei kann man in jedem Browser und auf jedem mobilen Gerät handeln. Einen weiteren wichtigen Vorteil stellt für Phillip Futures eine große Trader-Community dar, deren Mitglieder Ideen und Strategien austauschen.

Teyu Che Chern, Phillip Futures

Teyu Che Chern, Phillip Futures

“Unsere Kunden werden immer anspruchsvoller und suchen nach einer universellen Plattform", sagt Teyu Che Chern, Geschäftsführer von Phillip Futures. "MetaTrader 5 deckt den Bedarf unserer Kunden an einer funktionsübergreifenden Plattform mit modernen Werkzeugen für Devisenhandel”.

"Wir freuen uns über eine dynamische Entwicklung der partnerschaftlichen Beziehungen mit dem singapurischen Broker Phillip Futures", sagt Gaies Chreis, COO von MetaQuotes Software. "Im Einklang mit Bedürfnissen der Trader wechseln Broker zur MetaTrader 5 Plattform weltweit. Besonders haben wir die Präsenz auf dem asiatischen Markt erweitert. Ohne Zweifel ist das eine rationale Entscheidung, denn die Plattform MetaTrader 5 stellt die optimale Lösung für die Erbringung von Brokerage-Dienstleistungen an allen Finanzmärkten dar".

26 Juni 2017

Ein weiterer türkischer Broker führt MetaTrader 5 ein — GCM Forex

Die Präsenz der MetaTrader 5 Handelsplattform in der Türkei wird erweitert: GCM Forex mit Sitz in Instanbul bietet nun seinen Tradern die Multi-Asset-Plattform an.

"GCM freut sich, die Einführung des MetaTrader 5 in einer Handelsumgebung mit sich ständig ändernden Trends und Prioritäten ankündigen zu können," sagt Alper Nergiz, Geschäftsführer von GCM Forex. "Die Einführung der Plattform wird zur Entwicklung des Angebots an Produkten von GCM beitragen. Wir sind überzeugt, dass das benutzerfreundliche Interface und Tools der technischen Analyse in der MetaTrader 5 Plattform die Handelsaktivität unserer Kunden positiv beeinflussen werden".


Alper Nergiz, GCM Forex

"Nach den neuen Anforderungen türkischer Regulierer wurde der Hebel von 1:100 auf 1:10 reduziert. Unsere aktuellen und potentiellen Kunden sind nun noch mehr an der Anwendung der Multi-Asset-Plattform interessiert," sagt Emre Peser, stellvertretender Leiter von MetaTürk Software. "Dank den Möglichkeiten des MetaTrader 5 können sie Tradern eine breitere Palette an Dienstleistungen anbieten. Momentan orientieren sich türkische Broker auf den Handel mit Futures über den MetaTrader 5, und nach dem Abschluss der Integration der Borsa Istanbul mit dem Aktienmarkt wird die Anzahl der Broker, die mit der Plattform arbeiten, sicherlich weiter steigen."

26 Juni 2017

Die erste Migrationswelle türkischer Broker auf MetaTrader 5

Die massive Migration von Brokern auf die Multi-Asset-Plattform für den Hochfrequenzhandel MetaTrader 5 geht weiter. In den letzten Monaten kündigten gleichzeitig mehrere große türkische Unternehmen die Einführung des neuen Produkts für ihre Trader an, darunter auch der Broker Info Yatirim mit Sitz in Istanbul. Dies bestätigt das Interesse von Marktplayern an der Erweiterung des Angebots an Plattformen und das Bestreben, Tradern die modernsten Tools für den Handel an Finanzmärkten bereitzustellen.

Info Yatirim startet MetaTrader 5

"Seit drei Jahren verwendet Info Securities den MetaTrader 4, und vor drei Monaten haben wir endlich die Möglichkeit bekommen, unseren Kunden die MetaTrader 5 Plattform anzubieten," kommentiert den Umstieg Can Alp, Geschäftsführer von Info Yatirim. "Die fünfte Version der Plattform ermöglichte es uns, die Palette an Finanzprodukten zu erweitern. Nun bieten wir unsere Dienstleistungen nicht nur am Devisenmarkt, sondern auch mithilfe des Borsa Istanbul VIOP Gateways auf dem Markt für Derivate. Demnächst planen wir, Dienstleistungen am Aktienmarkt über die MetaTrader 5 Plattform zu erbringen. Seit der Einführung der Plattform hat sich die Plattform gut bewährt, keine einzige Beschwerde ist eingegangen. Ich möchte betonen, dass wir dank dem MetaTrader 5 unsere wichtigsten Finanzprodukte in einer Anwendung anbieten können".

Can Alp, Info Yatirim

Can Alp, Info Yatirim

"Wir erwarten, dass die Anzahl der Broker, die ihren Kunden MetaTrader 5 für die Arbeit an der Borsa Istanbul anbieten, steigen wird, vor allem nach deren Integration mit dem Aktienmarkt," fasst Mehmet Yildiz, Leiter von MetaTurk Software, zusammen. "Ich bin überzeugt, dass die MetaTrader 5 Plattform ihre Präsenz in der Türkei konsequent erweitern, und die führende Position auf dem Markt früher als geplant besetzen wird."

22 Juni 2017

Or-be integriert sein Broker-CRM mit MetaTrader 5

Der britische Entwickler Or-be kündigt die Integration seines Schlüsselprodukts, CRM für Broker, mit der Multi-Asset-Plattform für den Hochfrequenzhandel, MetaTrader 5, an. Die Module des Systems bieten den Brokern die Basisfunktionalität, dank deren man die ganze Infrastruktur für die Online-Kundenakquise kontrollieren kann.

Or-be integriert sein Broker CRM mit MetaTrader 5

Die Broker-Module von Or-be erlauben die Erstellung von Online-Formularen für Kontoeröffnung nach AML (Anti-Geldwäsche) und KYC (die "Kenne deinen Kunden" Politik) Standards, ohne Entwickler miteinbeziehen zu müssen. Die Finanzabteilungen von Brokern können die Abstimmung von Abschlüssen kontrollieren und Gewinn-und Verlustberichte sowohl regulär als auch auf Ad-hoc-Basis erstellen. Darüber hinaus kann jedes Unternehmen ein Portal für die Arbeit mit Introducing Brokers (IB) schnell einrichten, was ihnen einen einfachen Zugang zum Monitoring von Kunden und deren Aktivität ermöglicht. Die Introducing Brokers haben dabei die Möglichkeit, die eigene Marketingaktivität im CRM-System von Or-be zu kontrollieren.

Das Team des Integrators betont unter anderem, dass dem System die Unterstützung für viele Zahlungsdienstleister hinzugefügt werden kann. Darüber hinaus können die Arbeitsabläufe der Kundenakquise und der Abteilungen in jedem Kontext getrennt werden – nach Abteilungen, Ländern, Sprache oder weiteren Kriterien.

John Evans, Or-be

John Evans, Or-be

"Die Integration unserer Broker-Modulen mit der MetaTrader 5 Plattform war die zentrale Anforderung im Rahmen der Entwicklungskonzeption für unsere Systemlösungen", sagt John Evans, geschäftsführender Direktor von Or-be Systems. "Dass wir dies so schnell ankündigen können, belegt die Effektivität unseres Teams. Wir blicken mit Optimismus und Enthusiasmus in die Zukunft, denn wir haben eine Lösung, die jedem Broker echten Nutzen bringen kann, der die MetaTrader 5 Plattform verwendet".

21 Juni 2017

Offizielles Release der mobilen Webplattform MetaTrader 5 mit der Markttiefe

Wir haben eine neue Version der mobilen Webanwendung des MetaTrader 5 für den Handel am Devisenmarkt und globalen Börsen veröffentlicht. Die wichtigste Neuheit der aktualisierten Version ist die Markttiefe-Funktion.

Nun stehen also Tradern alle notwendigen Werkzeuge für den Handel in einem mobilen Browser zur Verfügung, vom kompletten Set von Handelsorders und technischer Indikatoren bis zur Markttiefe.

Offizielles Release der mobilen MetaTrader 5 Webplattform mit der Marktübersicht

Besonders interessant ist die mobile Webversion des MetaTrader 5 für Broker, denn das Programm lässt sich ganz einfach in Webseiten und Applikationen integrieren. Das heißt, Trader können Zugang zur MetaTrader 5 Webplattform direkt auf der Webseite des Brokers erhalten.

Starten Sie das mobile Webterminal in Ihrem Smartphone und entdecken Sie die neuen Features!

20 Juni 2017

Von Brasilien bis Kuwait — Broker wechseln zu MetaTrader 5 weiter

Die Migration von Brokern auf MetaTrader 5 geht in eine neue Runde — vor kurzem haben gleichzeitig mehrere bedeutende Marktplayer die Einführung der Multi-Asset-Plattform mit Unterstützung für Hedging angekündigt. Darunter sind der internationale Forex- und CFD-Broker IFCMarkets, das brasilianische Unternehmen ModalMais, STP-Broker Caveo Brokerage aus Kuweit und Perfekt Capital Limited mit Sitz in Hong Kong.

"In Ergänzung zu unserer eigenen NetTradeX Plattform und dem populären MetaTrader 4 bietet nun IFCMarkets MetaTrader 5 an, was die Möglichkeiten unserer Trader erheblich erweitern wird," sagt Agasi Vardanyan, Geschäftsführer von IFCMarkets. "MT5 bietet eine Reihe neuer Eigenschaften, erweiterte Funktionen und eine breite Palette von Werkzeugen an, was den Handel noch flexibler und einfacher macht. Ein leistungsstarkes algorithmisches Trading wird mithilfe der integrierten objektorientierten Entwicklungsumgebung MQL5 in der Plattform umgesetzt. Dies eröffnet neue Horizonte für professionelle Trader".

Von Brasilien bis Kuwait — Broker wechseln zu MetaTrader 5 weiter

"Wir in ModalMais freuen uns sehr auf die Einführung des MetaTrader 5 und erwarten, dass diese Plattform ganz schnell zur populärsten unter unseren Kunden wird", erklärt Rodrigo Puga, Geschäftsleiter von Modal DTVM. "Wir spüren bereits die Nachfrage nach der Plattform von aktiven Kunden und Nutzern von Handelsrobotern. Gerade solche Plattformen wie MetaTrader 5, die es erlauben, eigene Strategien schnell und einfach zu entwickeln, haben dem brasilianischen Markt gefehlt. Wir investieren in die Sicherheit unserer Infrastruktur, damit die besonders aktiven Kunden in Brasilien nur positive Erfahrungen bei der Arbeit mit MetaTrader mit minimaler Netzwerklatenz sammeln könnten".

"Unser Unternehmen hat seinen Sitz in Kuwait und wurde von Tradern mit einer zehnjährigen Erfahrung gegründet," enthüllt den Grund der Migration auf MetaTrader 5 Hossam El Kashif, Geschäftsführer von Caveo Brokerage. "Ihre Erfahrung hat die Mission unseres Unternehmens geprägt, die auf die Vereinfachung des Handelsprozesses und die Erbringung zahlreicher Dienstleistungen ausgerichtet ist. Ende 2016 planten wir Handelsbedingungen zu verbessern, und wenn MetaQuotes die Einführung der Hedging-Option ankündigt hatte, war uns klar, dass MetaTrader 5 eine optimale Lösung für uns ist. Nun können wir bessere Technologien mit mehr Finanzinstrumenten einschließlich Futures und Aktien anbieten, und nicht nur mit Währungen, wie es in MetaTrader 4 der Fall ist. Mithilfe des MetaTrader 5 haben wir Tradern die Möglichkeit gegeben, Aktien amerikanischer Unternehmen, Futures, ETFs, Devisen und CFDs zu traden.”

"Die Unterstützung für Hedging in MetaTrader 5 erweitert die Möglichkeiten von Devisenhändlern und wird noch mehr Nutzer anlocken," fügt Mallikarjun T. Patil, Geschäftsführer von Perfekt Capital Limited hinzu. "Die Hedging-Option in Kombination mit den anderen Möglichkeiten der Plattform, einschließlich der Markttiefe und Standard-Zeitrahmen, macht das Trading noch flexibler. Nun können Trader mehrere offene Positionen auf einem Symbol haben, darunter auch gegenläufige für den Fall, wenn sich der Kurs in eine ungünstige Richtung entwickelt".

15 Juni 2017

Vereinfachte Anfrage auf die Eröffnung eines Realkontos in 5 iOS Build 1605

Der neue MetaTrader 5 für iOS Build 1605 bietet nun die Option einer schnellen Eröffnung vorübergehender (preliminary) Konten bei einem Broker. Bei der Eröffnung eines neuen Kontos in der Applikation wählen Sie die Option "Realkonto eröffnen" aus und finden Sie Ihren Broker in der Liste der Server. Nach der Ausfüllung eines einfachen Formulars mit persönlichen Daten bleibt es Ihnen nur, zwei Dokumente der Anfrage beizufügen, um Ihre Identität und Wohnsitz nachzuweisen. Ihre Anfrage wird an den Broker weitergeleitet, der ein Realkonto für Sie eröffnen wird und wenn nötig zusätzliche Informationen anfordern kann.

Vereinfachte Anfrage auf Eröffnung eines Realkontos in MetaTrader 5 iOS Build 1605

Zu den weiteren Neuheiten der letzten Version des MetaTrader 5 für iPhone gehören die Optimierung und das neue Design für Mail:

  • zusammengehörige E-Mails werden nun in Threads gruppiert und als ein Punkt in der E-Mail-Liste angezeigt
  • es wurde die Vorschau von E-Mail-Anhängen hinzugefügt
  • nun kann man bis zu fünf Anhänge mit einer E-Mail senden (die Datei darf nicht größer als 8 Mb sein).

Laden Sie die mobile Anwendung jetzt herunter und bekommen Sie Zugang zu neuen Optionen. Wenn Sie Ihren Broker unter verfügbaren Servern nicht gefunden haben, fragen Sie ihn, uns zu kontaktieren.

14 Juni 2017

Holen Sie das Wirtschaftskalender-Widget auf Ihre Webseite kostenlos!

Vor einem Monat haben wir einen eigenen Wirtschaftskalender für die Fundamentalanalyse von Märkten veröffentlicht. Nun haben wir ein neues Widget vorbereitet, mit welchem jeder den Kalender in eigene Webseite oder Blog einbetten kann. Der neue Service wird Ihnen helfen, Besucher anzulocken, und bietet Tradern die Möglichkeit, aktuelle Informationen über makroökonomische Ereignisse ohne Verzögerungen zu bekommen.

Das Widget des Wirtschaftskalenders auf Ihrer Webseite

Um das Widget zu erhalten, gehen Sie auf die Seite des Kalenders auf MQL5.com und klicken Sie auf den Link "Zu Webseite hinzufügen". Nach der Angabe der gewünschten Breite/Höhe des Kalenders auf Ihrer Webseite und des gewünschten Anzeigezeitraums (aktueller Tag oder aktuelle Woche) kopieren Sie den generierten Code und fügen Sie ihn in Ihre Webseite ein. Im Feld "Vorschau" sehen Sie das finale Erscheinungsbild Ihres Widgets, so wird der Kalender auf Ihrer Webseite aussehen.

Der Code für das Einbetten eines anpassbares Kalenders mit Ereignissen des aktuellen Woche sieht zum Beispiel wie folgt aus:

<!-- Economic Calendar Widget BEGIN -->
<script id="economicCalendarWidget" type="text/javascript" src="https://c.mql5.com/js/widgets/calendar/widget.v1.js"></script>
<script type="text/javascript">
    new economicCalendar({ width: "100%", height: "100%", mode: 2 });
</script>
<!-- Economic Calendar Widget END -->

Momentan sind im Kalender Wirtschaftsnachrichten aus den USA, Japan und der Europäischen Union verfügbar, in Kürze kommen noch Nachrichten aus Großbritanien dazu. Darüber hinaus ersetzt bald das neue Kalender den aktuellen auch in der МetaTrader 5 Handelsplattform. Die neue Version ermöglicht es, aktuelle Indikatorwerte direkt nach der Veröffentlichung zu erhalten sowie auf die Daten des Kalenders von MQL5-Robotern und dem Strategietester aus zuzugreifen.

Fügen Sie den Wirtschaftskalender Ihrer Webseite hinzu und stellen Sie Tradern ein fertiges Tool für die Überwachung wichtiger wirtschaftlicher Ereignisse bereit!

7 Juni 2017

VTB24 Forex führt MetaTrader 5 ein

Der russische lizenzierte Devisenhändler VTB24 Forex bietet nun Tradern die Möglichkeit, Transaktionen über den MetaTrader 5 auszuführen. "VTB24 Forex" GmbH ist eine Tochtergesellschaft von VTB24, die natürlichen Personen Dienstleistungen am Devisenmarkt anbietet. Im September letzten Jahres wurde das Unternehmen zum ersten Lizenzinhaber aus dem Banksektor, dem eine Lizenz für die Erbringung von Dienstleistungen am russischen OTC-Markt erteilt wurde.

VTB24 Forex führt MetaTrader 5 ein

Der Mindestbetrag auf einem Handelskonto für die Ausführung von Transaktionen beträgt 50.000 Rubel, der minimale Transaktionsbetrag – 50.000 Einheiten der Basiswährung. Es sind Kurse für 24 Währungspaare verfügbar, einschließlich der mit dem Rubel. Kunden können Geld auf ihre Handelskonten in Bankfilialen von VTB24 sowie über VTB 24-Online ohne Kommission einzahlen, die Abhebung vom Handelskonto ist auch gebührenfrei.

Alexander Sokologorsky

Alexander Sokologorsky, VTB24 Forex

"Wir standen nie vor der Wahl eines Handelsterminals," sagt Alexander Sokologorsky, Geschäftsführer von VTB24 Forex. "Früher haben wir MetaTrader 5 für die Erbringung von Forex-Dienstleistungen in VTB24 verwendet. Die Plattform hat sowohl unter unseren Kunden, als auch bei Support-Mitarbeitern die verdiente Popularität erlangt. Wir setzen uns dafür ein, unseren Kunden den besten Service auf allen Ebenen zu bieten. Dazu gehören eine schnelle Registrierung in fast 700 Büros russlandweit, gute Handelsbedingungen für Trading über ein benutzerfreundliches Terminal, darunter auch auf Mobilgeräten, sowie einfache Ein- und Auszahlungsmethoden. Deswegen freuen wir uns auf eine weitere langjährige und produktive Zusammenarbeit mit MetaQuotes Software Corp."

12345