Großes Update für MetaTrader 5 Build 1730: synthetische Finanzinstrumente, Gruppenprojekte und MQL5 Cloud Protector

MetaQuotes Software Corp.

22 Dezember 2017

MetaTrader 5 entwickelt sich rasch — auf Bitten von Händlern haben wir eine Reihe neuer Werkzeuge und Services zum Terminal hinzugefügt. Sie werden nicht in MetaTrader 4 verfügbar sein. Darüber hinaus ist das der erste Schritt in der neuen umfangreichen Kampagne von MetaQuotes Software bezüglich der Erweiterung der Möglichkeiten von MetaTrader 5 für Händler.

Die neue Version bietet die Option, synthetische Finanzinstrumente zu erstellen. Dafür muss man eine Formel für die Berechnung von Kursen basierend auf einem oder mehreren vorhandenen Finanzinstrumenten angeben. Die Plattform erstellt die Minuten-Historie des Symbols. Alle darauffolgenden Kurse werden in Echtzeit automatisch gebildet.

Wie es funktioniert:

  1. Sie erstellen ein synthetisches Finanzinstrument und geben eine Formel für seine Berechnung an.
  2. Die Plattform generiert die Minuten-Historie des synthetischen Symbols für die letzten zwei Monate. Die Historie wird basierend auf Minutenbalken der Symbole in seiner Formel berechnet.
  3. Jede 10 Sekunden überprüft die Plattform, ob sich der Preis mindestens eines Symbols in der Formel geändert hat. Wenn ja, wird der Preis des synthetischen Finanzinstruments berechnet, und ein Tick wird generiert.
  4. Alle neuen Balken (der aktuelle und die darauffolgenden) des synthetischen Symbols werden basierend auf den erzeugten Ticks gezeichnet.


Eine weitere wichtige Neuerung dieser Version stellen Projekte dar, die Algo-Händlern die Entwicklung von Anwendungen erleichtern. Statt der Hauptdatei eines MQL5-Programms wird nun eine separate MQPROJ-Datei als Projekt verwendet. In der Datei werden die Einstellungen des Programms, Parameter der Kompilierung und Informationen über alle verwendeten Dateien gespeichert.

Für eine bequeme Arbeit mit Projekten gibt es ein separates Tab im Navigator-Fenster. In diesem Tab werden alle verwendeten Dateien nach Kategorien angezeigt:

  • Header — Header-Dateien
  • Resource — Abbildungen, Töne und andere MQL5-Programme, die als Resource-Dateien im Projekt verwendet werden
  • Source — MQ5-Dateien mit Quellcode
  • Einstellungen und Dateien — andere Dateien (zum Beispiel, Einstellungen für Tests oder Vorlagen für Charts)


Nun ist es viel einfacher, Handelsroboter gemeinsam mit anderen Händlern zu entwickeln. Der Bereich Shared Projects bietet die Möglichkeit einer gemeinsamen Entwicklung von Handelsanwendungen. Projekte, die in diesem Bereich erstellt werden, werden automatisch zum MQL5 Storage hinzugefügt. In den Einstellungen des Projekts können Sie den anderen Mitgliedern der MQL5.community Zugriffsrechte erteilen und allgemeine Parameter der Gruppenarbeit setzen:

  • Privates Projekt
  • Jeder darf am Projekt teilnehmen
  • Teilnahme am Projekt auf Anfrage

Einen zusätzlichen Schutz für Handelsroboter bietet MQL5 Cloud Protector. Dieser Schutz ist gleich dem im MetaTrader Market verwendeten Schutz, wo Produktdateien (EX5) in nativen Code kompiliert werden. Nun steht diese Funktion allen Entwicklern zur Verfügung. Die durch den MQL5 Cloud Protector geschützten Dateien können auf allen Rechnern wie gewöhnliche ausführbare Dateien gestartet werden. Um den Schutz zu aktivieren, führen Sie den Befehl Service — MQL5 Cloud Protector in MetaEditor aus.

Nutzen Sie MQL5 Cloud Protector, um Ihre Roboter zu schützen

Mehr Informationen über alle Neuerungen in MetaTrader 5 Build 1730 finden Sie in Versionshinweisen.

Starten Sie die aktuelle Version des MetaTrader 5 und entdecken Sie die neuen Möglichkeiten der Plattform.