Wirtschaftskalender: bereits auf MQL5.com verfügbar, bald auch in MetaTrader 5

MetaQuotes Software Corp.

12 Mai 2017

Ein neuer Service ist nun auf MQL5.com verfügbar: der Wirtschaftskalender, in welchem Sie nützliche Informationen über makroökomische Ereignisse finden können. Der Service wurde von MetaQuotes Software für die fundamentale Marktanalyse entwickelt, die Echtzeitdaten stammen aus öffentlich zugänglichen Quellen. 

Die aktuelle Version des Kalenders bietet Wirtschaftsnachrichten aus den USA, Japan und der Europäischen Union. Unabhängig vom Broker können Trader aktuelle Informationen ohne Verzögerungen erhalten und auf die Ereignisse auf dem Markt schnell reagieren. Bald löst der neue Kalender den aktuellen auch in MetaTrader 5 ab: die Nutzer der Multi-Asset-Plattform bekommen sofortige Aktualisierung von Indikatorwerten direkt nach ihrer Veröffentlichung sowie den Zugang zum Kalender von MQL5-Robotern und dem Strategietester aus.

Wirtschaftskalender: bereits auf MQL5.com verfügbar, bald auch in MetaTrader 5

Der MQL5.com Kalender stellt eine Online-Chronologie dar, in welcher die Nachrichten nach Bedeutung markiert werden: die wichtigsten sind in rot gekennzeichnet. Hier kann man alle Ereignisse verfolgen, die zu Preisbewegungen auf den Finanzmärkten führen. Die Informationen über die Erscheinung wirtschaftlicher Indikatoren können den Tradern helfen, Handelsentscheidungen zu treffen und Marktbewegungen zu prognostizieren. Zum Beispiel, wenn man Bescheid weiß, zu welcher Zeit Berichte über BIP oder Arbeitslosenrate veröffentlicht werden, kann man sich auf eine erhöhte Volatilität vorbereiten und sich damit gute Trading-Möglichkeiten sichern.

Mit dem MQL5.com Wirtschaftskalender sind Sie rund um die Uhr informiert und zu allen Marktbewegungen bereit. Sie können nicht nur Ereignisse nach Bedeutung filtern, sondern auch die gewünschten Länder oder den gewünschten Zeitraum auswählen. Alle Informationen werden bei der Veröffentlichung von Nachrichten in Echtzeit aktualisiert. Starten Sie den Kalender jetzt und beginnen Sie, die wichtigsten makroökonomischen Ereignisse zu verfolgen, um begründete Handelsentscheidungen zu treffen.