MetaTrader 5 Webplattform: Offizielles Release

Was ist neu im MetaTrader 5

5 Juli 2016

Nach zwei Monaten nach dem öffentlichen Testen wurde die Webversion der Multi-Asset-Plattform MetaTrader 5 offiziell herausgegeben. Mit der Webplattform MetaTrader 4 können Sie von jedem Browser aus in jedem Betriebssystem handeln. Die Plattform soll nicht auf Ihren PC installiert werden, Sie brauchen nur einen Internetanschluss und einen Browser.

Die Benutzerfreundlichkeit und die Cross-Plattform-Eigenschaft des Webterminals wird durch die Vorteile der MetaTrader 5 Desktopversion ergänzt. Dazu gehören die Schnelligkeit, die Multi-Asset-Feature und erweiterte Handelsfunktionen. Das Hauptmerkmal dieser Version stellt die Markttiefe dar, die es erlaubt Markt- und Pending Orders mit einem Klick zu platzieren.

Darüber hinaus erlaubt es die Webplattform, technische Analyse durchzuführen und Handelsoperationen genauso wie in der Desktop-Version auszuführen. Die Anwendung bietet:

  • Netting und Hedging-Systeme für die Positionsberechnung,
  • 31 technische Indikatoren,
  • 23 analytische Objekte,
  • Ein-Klick-Handel und der ganze Set von Handelsorders,
  • die Benutzeroberfläche des Programms ist in 41 Sprachen verfügbar.