Die MetaQuotes-Zertifizierung hilft bei der Beförderung der Mitarbeiter von Market Equity

MetaQuotes

8 April 2021

Letztes Jahr hat MetaQuotes einen neuen Service eingeführt — die Zertifizierung von Spezialisten, die mit der Handelsplattform MetaTrader 5 arbeiten. Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass die Qualität der geprüften Kenntnisse von den Brokern sehr geschätzt wird.

Unternehmen, die den Zertifizierungsprozess für ihre Mitarbeiter bereits durchlaufen haben, haben die Vorteile gesehen:

  • Mitarbeiterschulung. In der Praxis kommen manche Fähigkeiten häufiger zum Einsatz als andere. Selten genutztes Wissen gerät mit der Zeit zwangsläufig in Vergessenheit. Die Zertifizierung deckt alle Aspekte der Arbeit mit der Plattform ab und hilft, das Wissen aufzufrischen. Nach der Prüfung ist Ihr Mitarbeiter in der Lage, jede Aufgabe im Zusammenhang mit MetaTrader 5 zu bewältigen. "Ungeachtet unserer Erfahrung sind wir nicht jeden Tag mit der Konfiguration der Plattform in ihrer Gesamtheit konfrontiert", so Maxim Apanaskevich von FBS.

  • Neues Wissen. Viele Mitarbeiter von Brokern gaben zu, dass sie während der Vorbereitung etwas Neues über die Plattform gelernt haben und dieses Wissen nun in ihrer täglichen Arbeit anwenden, wie Roman Kovalenko von Exinity feststellte.

  • Offizielle Bestätigung der Qualifikation. Die Zertifizierung hilft dabei, die Kompetenz der Mitarbeiter und ein umfassendes Verständnis der Konzepte sicherzustellen.

Das Zertifizierungsprogramm von MetaQuotes hat in jüngster Zeit eine neue Stufe der Anerkennung erhalten. Einige Unternehmen haben es in ihre Karrierewege implementiert, und so wirkt sich die Zertifizierung direkt auf den beruflichen Aufstieg und damit auf das Einkommen der Mitarbeiter aus. Ein aktuelles Beispiel ist Market Equity, das die Zertifizierung für Mitarbeiter, die eine Beförderung anstreben, zur Pflicht gemacht hat.

Adnan Khalaf, Betriebsleiter bei Market Equity

Adnan Khalaf, Betriebsleiter bei Market Equity

"Die Zertifizierung hat nicht nur geholfen, das Wissen zu erhalten, sondern auch die Mitarbeiter zu schulen, denn die Prüfung ist eine wertvolle Informationsquelle", sagt Adnan Khalaf, Operations Director bei Market Equity. Infolgedessen wurden erfahrene Mitarbeiter nach Erhalt des Zertifikats zu Teamleitern, während neue Mitarbeiter vom Einstiegs- zum Profi-Level befördert wurden. Das Bestehen der MetaQuotes-Zertifizierung ist in einigen spezifischen Unternehmensabteilungen zu einer Beförderungsvoraussetzung geworden.

Die Zertifizierung ist für drei Themenbereiche erhältlich: Plattformadministrator, Kundenmanager und Händler.

Die Zertifizierung besteht aus zwei Stufen. Zunächst absolvieren die Kandidaten den Online-Test, der aus 80 Fragen besteht. Hier müssen sie die richtige Antwort aus mehreren Optionen auswählen. Die Mindestpunktzahl liegt bei 70%. Die Kandidaten haben zwei freie Versuche. Die zweite Stufe ist ein Video-Interview, bei dem ein MetaQuotes-Mitarbeiter das Wissen des Kandidaten mündlich testet. Dies dauert in der Regel etwa 30 Minuten. Die zweite Stufe kostet USD 300. Nach erfolgreichem Abschluss beider Stufen erhält jeder Teilnehmer ein offizielles, personalisiertes Zertifikat von MetaQuotes.

Mehr über die Zertifizierung