GO Markets wechselt zu MetaTrader 5, um das Geschäft auszubauen

MetaQuotes Software Corp.

8 Oktober 2018

Ein weiterer australischer Broker bietet seinen Kunden nun die Möglichkeit, über MetaTrader 5 zu handeln. Die Kunden von GO Markets haben Zugang zu den Versionen Desktop, Mobile und der Web-Plattform.

Das ASIC-geregelte Unternehmen mit Sitz in Melbourne ist seit 2006 einer der Pioniere des Online-Handels in Australien und bietet Brokerage-Dienstleistungen an den internationalen Finanzmärkten an.

Merkmale des MetaTrader 5 Angebots von GO Markets:

  • Über 90 Handelsinstrumente, darunter Devisen, Indizes, Edelmetalle und Rohstoffe.
  • Über 80 technische Analysetools
  • Unterstützung des Hedging-Systems der Positionsabrechnung
  • Alle Auftragsarten
  • Markttiefe für Symbole von Börsen und Nicht-Börsen

Christopher Gore, GO Markets

Christopher Gore, GO Markets

Chief Executive Officer von GO Markets, Christopher Gore, meinte, dass der MetaTrader 5 sowohl aus Front- als auch aus Backend-Perspektive eine rundum bessere Plattform ist als sein Vorgänger:

— MetaTrader 5 verfügt über echte Multi-Asset-Fähigkeiten und ein hoch konfigurierbares Backoffice, was für unsere zukünftigen Expansionspläne und strategischen Ziele unerlässlich ist. Die Einführung eines neuen Produkts von MetaQuotes ist ein klarer Gewinn für mein Team und unsere Kunden.