CFH Clearing bietet Kunden MetaTrader 5 an

MetaQuotes Software Corp.

20 September 2017

Einer der größten europäischen STP-Broker fügte seinem Portfolio von Handelsplattformen MetaTrader 5 hinzu. Laut dem Top-Manager von CFH Clearing entspricht dies der Strategie des Unternehmens, seinen Kunden eine breite Palette von Dienstleistungen sowie den Zugang zu den innovativsten Technologien zu bieten.

CFH Clearing ist der führende Liquiditätsanbieter für kleinere und mittlere institutionelle Kunden auf dem PoP (Prime of Prime) Interbankenmarkt. Als bankübergreifende STP-Plattform arbeitet der Provider mit 400 institutionellen Kunden aus 80 Ländern. CFH Clearing gehört zur Unternehmensgruppe TradeTech Group, der Abteilung für Finanzdienstleistungen von Playtech (notiert im FTSE 250 Index mit einer Marktkapitalisierung von 4 Milliarden Dollar).

Matthew Maloney, Geschäftsführer von CFH Clearing

Matthew Maloney, Geschäftsführer von CFH Clearing

"Wir freuen uns sehr, unseren Kunden die Multi-Asset-Plattform MetaTrader 5 anzubieten", sagt Matthew Maloney, Geschäftsführer von CFH Clearing. "Nun können unsere Kunden von Hedging-Möglichkeiten und fortgeschrittenen Handelstools der Plattform in der Praxis profitieren. MetaTrader 5 wird weltweit immer beliebter, und ich bin überzeugt, dass alle zukunftsorientierte Broker diese Plattform brauchen".

"Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit der Unternehmensgruppe CFH Group sowie über die Stärkung unserer partsnerschaftlichen Beziehungen", sagt Gaies Chreis, COO von MetaQuotes Software Corp. "MetaTrader 5 erweitert die Möglichkeiten der Kunden von CFH Clearing und hilft, neue Trader anzuziehen. Die weltweite Einführung der Multi-Asset-Plattform für den Hochfrequenzhandel mit Unterstützung für Hedging ist mehr als nur ein modischer Trend in der Branche, das ist eine bewusste Entscheidung für das technologisch fortschrittlichste Produkt auf dem Markt".