BAAMC Wealthy lanciert MetaTrader 5 mit Hedging und Zugang zu an der Londoner Börse handelbaren Aktien

MetaQuotes Software Corp.

24 Oktober 2019

Händler haben direkten Marktzugang (DMA) zu allen an der Londoner Börse notierten Aktien erhalten. Das neue Angebot verschafft dem Unternehmen einen großen Wettbewerbsvorteil und unterscheidet es deutlich von anderen Brokern.

Die europäische Investmentgesellschaft BAAMC Wealthy mit Sitz in Tiflis, Georgien, begann 2018 mit der Erbringung von Brokerage- und Vermögensverwaltungsdienstleistungen. Das Unternehmen ist von der Nationalbank von Georgia als Finanzdienstleister lizenziert. Das Portfolio umfasst eine breite Palette von Produkten, von Lösungen für Retail-Kunden bis hin zu maßgeschneiderten Angeboten für institutionelle Kunden.

BAAMC Wealthy lanciert MetaTrader 5 mit Hedging und Zugang zu an der Londoner Börse handelbaren Aktien

Merkmale des MetaTrader 5, den BAAMC Wealthy anbietet:

  • Vollständiger Zugang zu LSE-Handelsinstrumenten
  • Über 100 FX-Instrumente mit ultraschneller STP-Ausführung
  • Markttiefe für Forex- und LSE-Instrumente
  • Unterstützung von Pressemitteilungen
  • Minikonten als Trainingsangebote mit STP- und DMA-Ausführung
  • Broker-to-Broker-Position / Kontotransferlösungen

Dmitry Sukiyasov, CEO von BAAMC Wealthy, erklärte dazu: "Wir sind stolz auf die gute Beziehung, die wir zu MetaQuotes haben, und die es uns ermöglicht, einen einfach zu nutzenden Zugang zu professionellen Märkten zu ermöglichen. LSE-notierte Finanzinstrumente sind eine der besten Handels- und Anlagelösungen für institutionelle und private Kunden. Wir freuen uns sehr, dass unsere Händler die erweiterten Möglichkeiten der Multi-Asset-Plattform MetaTrader 5 nutzen können".