Börsenliquidität von Halifax Investment Services für MetaTrader 5

MetaQuotes Software Corp.

7 September 2017

Der bekannte australische Liquiditätsprovider bietet nun MetaTrader 5-Brokern sein Gateway an und verschafft Zugang zu tausenden Aktien, die von Unternehmen weltweit ausgegeben werden. Laut Führung von Halifax soll das den Brokern ermöglichen, Kunden anzuziehen, Profite zu erhöhen und einen guten Ruf unter Tradern zu sichern. Mit Büros in Australien, China, Neuseeland und den USA kann Halifax als Lösungsanbieter diese Technologie implementieren.

Jeff Worboys, Halifax Investment Services

Halifax ist einer der führenden Provider von Investitionslösungen und erbringt Dienstleistungen an institutionelle Kunden. Der Systemintegrator stellt den Brokern maßgeschneiderte Lösungen für unterschiedlichste Vermögenswerte bereit, einschließlich regionaler und internationaler Aktien, Optionen, Futures, Devisen und CFDs.

"Wir bieten den Brokern, die mit MetaTrader 5 arbeiten, Zugang zu europäischen, amerikanischen uns asiatischen Aktien, die an der Börse gehandelt werden. Das erlaubt es ihnen, ihre Produktpalette wesentlich zu erweitern und positiv aus der Masse der Konkurrenten hervorzustechen", sagt Jeff Worboys, Gründer und Geschäftsführer von Halifax Investment Services.