MetaTrader 5 iPhone/iPad Hilfe

MetaTrader 5 iPhone/iPad HilfeEinstellungenKontenLive-Konto öffnen

Live-Konto eröffnen

Live-Konten können, anders als Demokonten, nicht direkt über die Plattform eröffnet werden. Sie können nur von Maklerfirmen unter bestimmten Bedingungen eröffnet werden. Die Anfrage, ein Live-Konto zu eröffnen, kann dennoch ganz einfach von der Handelsplattform an den Broker gesendet werden.

Sie müssen ein einfaches Formular, ähnlich dem für die Eröffnung eines Demokontos, ausfüllen und zwei weitere Dokumente anhängen, die Ihre Identität und Ihre Adresse bestätigen. Danach wird ein vorläufiges Konto mit dem Kontostand Null und, ohne Möglichkeit zu handeln, auf dem Server des Brokers eröffnet.

Um ein Konto zu beantragen, tippen Sie auf Neues Konto auf dem Bildschirm Kontoverwaltung.

Wählen Sie als Nächstes den Server (Maklerfirma) aus, auf dem Sie ein reales Konto eröffnen möchten. Standardmäßig werden nicht alle verfügbaren Server aufgelistet.

Um den gewünschten Broker-Server zu finden, geben Sie den Namen in die Suchleiste ein.

  • Die ersten Suchergebnisse erscheinen, nachdem Sie drei Zeichen eingegeben haben.
  • Sie können sich auch an Ihren Broker wenden, um den entsprechenden Servernamen herauszufinden.

Tippen Sie auf die gewünschte Serverzeile und dann auf "Echtgeldkonto".

Serverauswahl und Wechsel zur Kontoregistrierung

Personal Details und Dokumente

Tragen Sie Ihre gültigen, persönlichen Informationen ein:

  • Vorname, Nachname, Mittlerer Name – Ihr vollständiger Name.
  • Mobiltelefon – die Mobiltelefonnummer im internationalen Format. Zum Beispiel: +496912345678. Bitte geben Sie unbedingt Ihre Handynummer an. Festnetz-Telefonnummern werden nicht akzeptiert.
  • E-Mail – E-Mail Adresse. Zum Beispiel: Hans@Schmidt.com.
  • Hedge verwenden – aktivieren Sie diese Option, um ein Konto mit dem Abrechnungssystem für Hedge-Positionen zu eröffnen, das es erlaubt, mehrere offene Positionen desselben Handelsinstruments zu halten, sowohl in der gleichen als auch in der entgegengesetzten Richtung. Andernfalls wird ein Konto mit dem Netting-System für Sie eröffnet. Die Option wirkt sich auf die Arten von Konten aus, die Ihnen zur Verfügung stehen werden.
  • Kontotyp – wählen Sie einer der Typen für Ihr Konto, die Ihr Broker anbietet .
  • Land – Land des Wohnsitzes.
  • Geschlecht – Ihr Geschlecht.
  • Sprache – die Sprache, die Sie sprechen; dies hilft den Makler-Mitarbeitern bei der Bereitstellung relevanter Support-Services.

 

Daten für die Eröffnung eines Echtgeldkontos

Dokumente für die Eröffnung eines Echtgeldkontos

Adresse und Dokumente

Im nächsten Schritt geben Sie an:

  • Bundesland – Bundesland (Region) des Wohnsitzes.
  • Stadt/Ort – Stadt/Ort des Wohnsitzes.
  • Postleitzahl – Postleitzahl.
  • Adresse – Kundenadresse.

Nachfolgend sollten Sie Fotos Ihrer Dokumente beifügen, um Ihre Identität und die Adresse zu bestätigen.

  • Das wichtigste Dokument Ihrer Identität ist der Reisepass. Ein Broker kann aber auch andere Dokumente, wie z.B. einen Führerschein, akzeptieren.
  • Für die Bestätigung Ihrer Adresse können Sie einen Kontoauszug Ihrer Bank oder eine aktuelle Rechnung Ihres Versorgungsunternehmen verwenden. Die Dokumente müssen Ihren vollständigen Namen und Ihre Adresse enthalten.

Alle Fotos müssen lesbar und klar sein. Stellen Sie sicher, dass Ihre Dokumente vollständig sichtbar sind.

 

 

Um ein Dokument anzuhängen, tippen Sie auf auf die entsprechende Zeile. Wählen Sie dann die Methode für das Anhängen aus:

  • Kamera – öffnen Sie die Kamera, um ein Foto des Dokuments zu machen. Vor dem Absenden können Sie das Bild ansehen und, wenn nötig, ein neues Foto machen.
  • Fotoarchiv – versenden Sie ein bereits gespeichertes Bild. Es wird nur das ausgewählte Bild abgeschickt.
  • Dokument – laden Sie ein Bild aus der iCloud Drive oder anderen Quellen (wie Google Drive), die Ihrem Gerät zur Verfügung stehen.

Beim ersten Öffnen der Kamera und des Archivs aus der App, werden Sie aufgefordert, den Zugriff zu erlauben.

Je nach den Einstellungen des Brokers und der geltenden Gesetzgebung können Sie aufgefordert werden, Informationen zu Beschäftigung, Einkommen und Handelserfahrung auszufüllen. Insbesondere gelten solche Anforderungen für eine Kontoeröffnung für MiFID-regulierte Broker (The Markets in Financial Instruments Directive).

Sobald Sie alle Felder ausgefüllt haben, wird auf dem Server des Brokers ein vorläufiges Konto mit dem Kontostand Null für Sie eröffnet. Obwohl Sie auf einem vorläufigen Konto nicht handeln können, können Sie bereits Kursbewegungen beobachten, technische Analysen durchführen und Strategien testen.

Bald nach der Eröffnung des vorläufigen Kontos wird sich ein Vertreter des Brokers mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Eröffnung des realen Kontos abzuschließen. Danach wird das vorläufige Konto in das reale Konto umgewandelt, und Sie können mit dem Handel beginnen.

Bei der Eröffnung eines vorläufigen Kontos wird zusätzlich eine Informations-E-Mail über das interne Mailing-System an Sie versendet.

  • Vorläufige Konten haben einen Kontostand von Null und der Handel ist noch nicht möglich.
  • Wenn Sie Probleme mit der Kontoregistrierung haben, wenden Sie sich bitte an das technische Support-Team Ihres Brokers.