MetaEditor Hilfe

Suchen und Ersetzen

Suchen und Ersetzen

Die Suche des MetaEditors ermöglicht es Ihnen, notwendige Elemente in einem Programmtext schnell zu finden. Alle MetaEditor-Suchbefehle befinden sich im MenüSuche:

  • Suche Suchen... – öffnet das Suchfenster. Die gleiche Aktion wird durch Drücken von Strg+F ausgeführt.
  • Nächstes Ergebnis Nächstes Ergebnis – findet das nächste Vorkommen, das der Suchanfrage entspricht. Die gleiche Aktion wird durch Drücken von F3 ausgeführt.
  • Vorheriger Ergebnis Vorheriger Ergebnis – findet das vorherige Vorkommen, das der Suchanfrage entspricht. Die gleiche Aktion wird durch Drücken von Shift+F3 ausgeführt.
  • Ersetzen Ersetzen... – öffnet ein Fenster, um den gefundenen Text zu ersetzen. Die gleiche Aktion wird durch Drücken von Strg+H ausgeführt.
  • In Dateien suchen In Dateien suchen... – öffnet das Suchfenster für verschiedene Dateien. Die gleiche Aktion wird durch Drücken von Strg+Shift+F durchgeführt.
  • Zur Zeile Zur Zeile... – Gehe zu einer Zeile mit einer bestimmten Zahl.

Ersetzen

Das Suchen/Ersetzen-Fenster enthält die folgenden Parameter und Befehle:

  • Suchbegriff – Feld zur Eingabe eines Suchbegriffs oder einer Phrase.
  • Ersetzen mit – Feld zur Eingabe eines Wortes oder einer Phrase, das die gefundenen Elemente ersetzen soll.
  • Nur ganzes Wort – Suche nach einer bestimmten Wortform: Es werden nur Wörter oder Phrasen gefunden, die genau der Suchanfrage entsprechen.
  • Groß-/Kleinschreibung – Groß-/Kleinschreibung bei der Ausführung der Suchanfrage aktivieren/deaktivieren.
  • Nur der gewählte Text – Suche und Ersetzung nur in einem ausgewählten Textfragment aktivieren/deaktivieren.
  • Nach oben suchen – ermöglicht die Suche ab der aktuellen Cursorposition.
  • Nächstes Ergebnis – zum nächsten gefundenen Vorkommen wechseln. Die gleiche Aktion wird durch Drücken von F3 ausgeführt.
  • Ersetzen – ein erkanntes Element ersetzen.
  • Alle ersetzen – alle erkannten Elemente ersetzen.
  • Abbrechen – Fenster schließen.

In Dateien suchen

Diese Art der Suche ermöglicht es Ihnen, Code-Elemente in mehreren Dateien auf einmal zu finden, anstatt nur im aktuellen Fenster. Tippen Sie aufIn Dateien suchenIn Dateien suchen.... im Menü Suchen oder drücken Sie Strg+Shift+F.

In Dateien suchen

Das Fenster In Dateien suchen enthält die folgenden Parameter und Befehle:

  • Suchbegriff – Feld zur Eingabe eines Suchbegriffs oder einer Phrase.
  • In Dateien – Dateien, in denen gesucht werden soll. Sie können die Namen, in denen gesucht werden soll, durch Komma trennen oder eine Maske mit dem Symbol "+" erstellen. Zum Beispiel bedeutet *.mq5 alle Dateien mit der Erweiteruing MQ5.
  • Im Ordner – Verzeichnis, in dem gesucht werden soll. Um mein Verzeichnis auszuwählen klicken Sie auf Übersicht.
  • Nur ganzes Wort – Suche nach einer bestimmten Wortform: Es werden nur Wörter oder Phrasen gefunden, die genau der Suchanfrage entsprechen.
  • Groß-/Kleinschreibung – Groß-/Kleinschreibung bei der Ausführung der Suchanfrage aktivieren/deaktivieren.
  • In Unterordnern suchen – de-/aktivieren der Suche auch in den Unterordnern des angegebenen Verzeichnisses.
  • Suche – Suche starten.
  • Abbrechen – Fenster schließen.

Die Ergebnisse der Suche in Dateien werden im Reiter Suche des Fensters Werkzeugleiste  angezeigt. Wenn die Suchanfrage keine Ergebnisse liefert, wird die entsprechende Nachricht im Reiter Suchen angezeigt.