MetaEditor Hilfe

Debug

Das Menü bietet das Debuggen von MQL4/MQL5 Programmen. Es umfasst folgende Befehle:

 

Befehl

Beschreibung

Start

Starten/Fortsetzen des Debugging mit realen Daten

Start des Debuggens des aktuellen Code auf einem Chart mit Echtzeitkursen.

Mit historischen Daten beginnen

Mit historischen Daten beginnen

Start des Debuggens mit historischen Daten. Diese Programmprüfung läuft im visuellen Modus des Strategietesters. Die Anwendung wird auf einem Chart ausgeführt, für das die Ticks durch den Tester emuliert werden.

Pause

Pause

unterbricht das Debuggen des Programms. Zum Fortsetzen klicken Sie auf fortsetzen.

Beenden

Beenden

Beendet das Debuggen

Gehe zu

Gehe zu

Programmausführung um einen Schritt fortsetzen und die Funktion aufrufen.

Überspringe

Überspringe

Programmausführung um einen Schritt fortsetzen und die Darstellung der Funktion überspringen.

Trete aus

Trete aus

Ausführen des nächsten einzelnen Schritts eine Stufe höher.

Aktiviert einen Haltepunkt

Haltepunkt umschalten

Aktivieren/deaktivieren einen Haltepunktes auf der aktuellen Zeile, abhängig von augenblicklichen Status.

Haltepunkte Löschen

Haltepunkte Löschen

Löscht alle Haltepunkt aus dem aktuellen Programm.

Profiling anhand echter Daten beginnen

Profiling anhand echter Daten beginnen

Start des Profiling des aktuellen Codes auf einem normalen Chart mit Echtzeitkursen.

Profiling anhand historischer Daten beginnen

Profiling anhand historischer Daten beginnen

Starten des Profiling des aktuellen Codes auf einem normalen Chart mit historischen Kursen.

Profiling beenden

Profiling beenden

Profiling beenden.